Das letzte Kommando: Teil 1 des neuen Hörspiels jetzt vorbestellbar! [UPDATE]

Update vom 25. Januar 2014 um 21:38

Das letzte Kommando, Teil 1: Der Fall von Ukio kann jetzt hier auf Amazon.de vorbestellt werden. Die CD erscheint am 28. Februar. Alle Infos findet ihr auch hier in unserer Datenbank.

Originalmeldung vom 24. Januar 2014 um 18:57

Wir haben soeben elektronische Post von Imaga bezüglich des Produktionsstands von Das letzte Kommando erhalten, dem letzten Teil der Thrawn-Trilogie, der dieses Jahr als fünfteiliges Hörspiel adaptiert wird.

Das letzte Kommando, Teil 1
Das letzte Kommando, Teil 1

Liebe Freunde,

wir arbeiten mit Hochdruck an unseren neuen Produktionen. Die Aufnahmen sind nun – endlich – vollständig. Sie waren erheblich turbulenter als erwartet. Zum einen waren da die tragischen Verluste von Reinhard Brock und Karlheinz Tafel. Bel Iblis wird nun in „Das letzte Kommando“ gespielt von Hans Bayer; Bodo Wolf übernimmt den General Covell. Ansonsten haben wir es geschafft, fast alle Schauspieler (insgesamt über 60!) wieder termingerecht im Studio zu versammeln. Nur bei einer Rolle hat es leider nicht hinhauen wollen, so daß wir Hubertus Bengsch nicht aufnehmen konnten. Für den Part des Talon Karrde konnten wir keinen Geringeren als Jacques Breuer gewinnen, der Vielen unter anderem als deutsche Stimme von Viggo Mortensen (u.a. Aragorn in „Herr der Ringe“) bekannt sein dürfte. Mit ihm endeten die Aufnahmen am vergangenen Freitag, die Post-Produktion ist allerdings schon weit fortgeschritten. Wenn alles gutgeht, kommt der erste Teil Ende Februar auf den Markt, und etwa zeitgleich kommt „End Of Time 2“. Als kleinen „Appetizer“ präsentieren wir Euch das Cover von „Das letzte Kommando“ – Teil 1. Das bekannte Buch-Cover wird wieder auf dem fünften und letzten Teil zu sehen sein, ebenso wie auf der Box. Und in Kürze präsentieren wir Euch hier das Cover zu „End Of Time 2“.

Nun denn – wir freuen uns drauf! Und ihr?

2 Kommentare

  1. Ich kannte die Trilogie bisher noch nicht und muss auch ehrlich sagen, dass es nicht so schlau war direkt mit diesem Teil anzufangen. Ich hatte das Gefühl was verpasst zu haben, also wenn Du dir dieses Hörspiel kaufen willst, kauf unbedingt die vorangegangenen, es lohnt sich denke ich, denn das hier war schon sehr spannend und führt ja immerhin die Geschichte aus den Filmen weiter.

Schreibe einen Kommentar