Wochenvorschau KW 28/2013 (08.07.2013 – 14.07.2013)

Einen schönen Sonntagmorgen! Wie könnte man den Sonntag denn besser begehen als mit einer Vorschau auf die kommende „Star Wars“-Woche 28 im Jahre der Macht 2013? Okay, vermutlich gibt es tatsächlich Besseres – doch fürs Erste begnügen wir uns damit, dass nächste Woche sowohl in den USA als auch in Deutschland mehrere heiß erwartete Neuerscheinungen auf den Markt kommen.

Deutschland

Mittwoch, 10. Juli 2013

Star Wars 106: Im Schatten Yavins, Teil 1
Star Wars 106: Im Schatten Yavins, Teil 1

Star Wars #106: Im Schatten Yavins, Teil 1 von Brian Wood und Carlos D’Anda
Als „Star Wars #1: In the Shadow of Yavin, Part 1“ in den USA erschien, war es im Laufe weniger Tage ausverkauft – es musste nachgedruckt werden und selbst die Nachdrucke gingen weg wie gebrutzelte Gungans. Schuld an dieser rekordverdächtigen Beliebtheit der neuen Reihe war wohl deren Prämisse: Die Comics entführen den Leser in die Zeit unmittelbar nach der Schlacht von Yavin und zeigt uns unsere klassischen Helden in ihrer klassischen Umgebung. Zurück zu den Wurzeln also. Panini bringt uns in Star Wars #106 gleich die US-Hefte 1 und 2. (Die US-Hefte sind übrigens ab Oktober als Sammelband erhätlich: Klick!). Die restlichen vier US-Hefte sind dann Teil des Programms für Star Wars #107 und #108 – und in den USA beginnt dieser Tage bereits die zweite „Krieg der Sterne“-Storyline bei Dark Horse. Star Wars #106 erscheint am 10. Juli bei Panini und wird 4,50 € kosten. Es ist entweder über den Comicfachhandel oder direkt über die Panini-Homepage erhältlich.

Hinweis zum Cover: Laut Star-Wars-Literatur-Großmeister Marc Winter vom OSWFC wird der Titel „Krieg der Sterne“ nicht auf dem fertigen Produkt stehen – dieser ist nur auf dem vorläufigen Titelbild zu sehen, das wir von der Panini-Homepage haben. Wir bitten, die Verwirrung zu entschuldigen.

The Clone Wars #48
Für jüngere Leser gibt es am Mittwoch auch wieder eine Ausgabe des The Clone Wars-Magazins. Darin enthalten sind Teil 2 der US-Story „The Sith Hunters“ sowie der britische Comic „Hypermatters“. Für 3,20 € gibt es das Heft am Kiosk oder direkt über den Panini-Shop.

USA

Dienstag, 9. Juli 2013

Star Wars: Crucible von Troy Denning

Star Wars: Crucible
Star Wars: Crucible

Kaum einem Star Wars-Roman wurde in der letzten Zeit so viel entgegengefiebert wie „Crucible“. Der Roman spielt nach der Reihe „Fate of the Jedi“/“Das Verhängnis der Jedi-Ritter“ und zeigt die Großen Drei bei einem neuen Abenteuer, in dem sie Troy Denning zufolge wohl auch auf ein paar Mitglieder der Columi-Spezies treffen werden. (Die komplette Verlagsbeschreibung könnt ihr auch auf Amazon.de nachlesen. Was den Roman umso interessanter macht ist die Tatsache, dass alle anderen Romane, die noch für die Vermächtnis-Ära geplant waren, derzeit ziemlich tot wirken: Paul S. Kemp hat bestätigt, dass sein Zweiteiler nun auf Eis liegt (wir berichteten), und von der „Sword of the Jedi“-Trilogie hört man auch nichts Neues mehr. Grund dafür ist scheinbar die Planung für Episode VII, die ja irgendwann nach Episode VI spielt, weshalb man diesen Zeitabschnitt wohl derzeit meiden will oder meiden muss, um Kanonkonflikten vorzubeugen. „Crucible“ war vermutlich schon zu weit in der Planung, um es noch abzusagen, oder vielleicht wollte man den Fans auch noch einen Roman in der Ära gönnen… das wird die Zeit zeigen. „Crucible“ erscheint am Dienstag bei Del Rey mit der ISBN 978-0345511423 für 27$ und kann hier auf Amazon.de bestellt werden, wo er gerade 19,70 € kostet. Die deutsche Ausgabe mit dem Titel „Feuerprobe“ erscheint im März 2014 und ist hier vorbestellbar.

Mittwoch, 10. Juli 2013

Star Wars #7 von Brian Wood und Ryan Kelly
Oben haben wir euch schon viel von der Reihe „Star Wars“ von Dark Horse erzählt – dies ist nun ihre 7. Ausgabe. Da wir uns nicht wiederholen wollen, geben wir euch einfach kurz die Verlagsbeschreibung:
Princess Leia takes the Rebels’ secret mission to the next level! Playing it safe has gotten them nowhere, and they are running out of resources and time. What’s the fastest way to get inside info on the Empire? Have your top pilots get themselves captured!
Das Heft erscheint am Mittwoch bei Dark Horse für 2,99$ und ist in Deutschland nur über auf US-Comics spezialisierte Händler und Internetdienste erhältlich. Das Cover könnt ihr auf der Dark-Horse-Homepage bestaunen: Klick!

Und das war es auch schon wieder. Wie immer findet ihr eine komplette Übersicht aller bevorstehenden Neuerscheinungen in unserem stets aktuellen Erscheinungskalender.

Wir wünschen euch eine machtvolle Woche!

Kommentar hinterlassen