Ausgelesen #32 – Verlorene Hoffnung

Ausgelesen
Ausgelesen
Ausgelesen #32 - Verlorene Hoffnung
/

In dieser Ausgabe des JediCast besprechen wir das neueste Werk von E.K. Johnston, welches bereits am 25. Januar 2022 verfrüht in Deutschland erschien und am 5. April 2022 dann auch im englischen Original erscheint. In Hoffnung der Königin begleiten wir Padmé und ihre Entourage in den Wochen nach Episode II, in denen sie sich auf ihre Hochzeit mit Anakin vorbereitet und dann eine Mission im Dienste des Senats durchführt.

Zusammen besprechen Ines, Julian und Tobias – deren Aprilscherz zu Beginn bitte zu verzeihen ist – warum das Werk in keinem Fall unsere Erwartungen erfüllen konnte und wieso es neben einem Mangel an rotem Faden und einer sinnvollen Handlung auch daran scheitert, die Figuren sympathisch oder gar interessant zu machen. Wieso also Sachés Story eher als Beschäftigungstherapie erscheint, Sabés Mission durch Padmés Egoismus zurückgeworfen wird und Padmé selbst ohne erkennbaren Grund durch die Galaxis fliegt, besprechen wir in dieser Ausgabe.

Zeitmarken

  • Spoilerfreier Teil
    • 00:00:00 – Begrüßung
    • 00:01:22 – April, April
    • 00:04:14 – Erwartungen
  • Spoilerteil
    • 00:14:06 – Wo ist der Faden?
    • 00:17:27 – Saché und das Gesetz, das es vor dem Roman nicht gab
    • 00:23:31 – Sabé und die Undercover-Mission auf Coruscant
    • 00:37:13 – Padmé und die immer gleichen Rettungsmissionen
    • 01:01:37 – Representation matters!
    • 01:08:35 – Kein kohärentes Gefühl
    • 01:12:24 – Fazit und Wünsche

Blick in die Datenbank

Die Rezensionen

Julian hat das Werk für euch im Nachgang der deutschen Veröffentlichung rezensiert und war von dem Roman – wie auch im Podcast zu hören ist – wenig begeistert. Er hoffte auf „ein gutes Buch mit Padmé Amidala […] wie sie das auf Geonosis Erlebte verarbeitet und nun mit der Tatsache umgeht, dass sich die Republik im Krieg mit den Separatisten befindet“, doch hat nichts dergleichen erhalten.

Den JediCast abonnieren

Wir sind auf allen gängigen Podcast-Plattformen vertreten! Abonniert uns also gerne auf SpotifyApple PodcastsGoogle Podcasts (etc.), oder fügt bequem unsere Feeds in euren präferierten Podcast-Player wie Podcast Addict ein. Alle Links dazu findet ihr oben unter dem Player. Sollte eurer Meinung nach noch ein wichtiger Anbieter fehlen, teilt uns das gerne in den Kommentaren oder per Mail an podcast@jedi-bibliothek.de mit!

Schreibe einen Kommentar