Medium

Dies ist eine Übersicht der verschiedenen Arten von Medien, die in unserer Datenbank erfasst sind – von Romanen über Comics bis hin zu Rollenspielen ist alles mit dabei! Per Klick auf einen Mediumsnamen gelangt ihr zu einer Übersicht aller dafür erfassten Titel.

Star Wars Resistance

Animation

  • 282 Werke

Neben den Live-Action-Filmen und -Serien gehören seit jeher Animationsserien und -filme zu den wichtigsten Erzählmedien für Star Wars. Diese Medienklassifikation deckt bei uns klassische 2D-Zeichentrickserien sowie moderne 3D-Animationsserien ab.

Comic

  • 1026 Werke
  • 2896 Ausgaben
  • 1449 Varianten

Die bunten Bildergeschichten mit Sprechblasen gehören seit jeher genauso zur Star Wars-Saga wie Blaster und Lichtschwerter. Ein FAQ mit allem, was neue und alte Leser der Star Wars-Comics wissen sollten, findet ihr in unserer Einstiegshilfe.

Star Wars: Episode III Revenge of the Sith

Film

  • 11 Werke

Die Filme sind der Ursprung und daher das wohl wichtigste Erzählmedium für Star Wars. Egal ob ihr die neun Episoden der Skywalker-Saga, etwaige Ableger der Star Wars Story-Serie oder sonstige Filmprojekte sucht - in dieser Medienkategorie seid ihr richtig!

The Clone Wars - 08 - Der Übergriff / Der unsichtbare Feind

Hörspiel

  • 67 Werke
  • 141 Ausgaben

Bei Hörspielen handelt es sich um dramatische Lesungen von Romanen und anderen Werken in verteilten Rollen, oftmals auch mit Toneffekten oder Musik zur Untermalung.

Jedi-Padawan 13: Die riskante Rettung (01.09.2001)

Jugendroman

  • 214 Werke
  • 541 Ausgaben
  • 17 Varianten

Jugendromane sind bei Star Wars kürzere Erzählungen in Prosaform, deren primäre Zielgruppe sich generell zwischen 8 und 14 Jahren bewegt, wobei es da auch noch Binnenunterscheidungen gibt. Sie entsprechen dem, was man im englischen Sprachgebrauch als "middle-grade novel" oder "junior novel" bezeichnet.

Darth Vader and Son

Kinderbücher & Sonstiges

  • 983 Werke
  • 1361 Ausgaben
  • 9 Varianten

Die "Special Interest"-Kategorie der Star Wars-Bücher - mit Bilderbüchern, Bastelbüchern, Rätselbüchern und weiteren Publikationen, die sich sonst jeder Klassifikation entziehen. Vorsicht, hier wird es bisweilen wild.

Sturm über Tatooine

Kurzgeschichte

  • 209 Werke
  • 80 Ausgaben
  • 9 Varianten

Kurzgeschichten sind kleinere bis mittellange Erzählungen in Prosaform, die - im Falle von Star Wars - oftmals in Magazinen, Anhängen von Romanen, online auf offiziellen Webseiten, als E-Books oder sogar in ganzen Kurzgeschichtensammlungen erschienen sind.

Journal of the Whills #88 (21.12.2017)

Magazin

  • 242 Werke
  • 528 Ausgaben
  • 1 Variante

Zur Star Wars-Saga gibt es eine breite Vielfalt von Magazinen für alle Altersgruppen, egal ob Comic- und Rätselmagazine für jüngere Leser oder offizielle Zeitschriften für Jugendliche und Erwachsene. Letztere enthalten oft Sachartikel zur Entstehungsgeschichte der Saga und Analysen ihrer Themen und Motive, sowie natürlich auch Kurzgeschichten.

Force and Destiny: Disciples of Harmony (01.06.2017)

Rollenspiel

  • 108 Werke
  • 138 Ausgaben

Seit den 80er-Jahren erfreuen sich die verschiedenen Rollenspiele bzw. RPGs ("Role-Playing Games") zur Star Wars-Saga großer Beliebtheit, von den damaligen Werken von West End Games bis hin zu heutigen Abenteuern von Fantasy Flight Games. Seither sind zahlreiche Regelbücher und unzählige Begleitwerke erschienen, die die Welten der Kernspiele erweitern und vertiefen.

Lando Calrissian and the Starcave of ThonBoka

Roman

  • 192 Werke
  • 1437 Ausgaben
  • 187 Varianten

Romane sind das Medium, an das die meisten Star Wars-Fans denken, wenn sie von "den Büchern" sprechen. Üblicherweise richten sich Romane an spätjugendliche und erwachsene Leser; dies grenzt sie vom Bereich der Jugend- und Young-Adult-Romane ab.

Das Kino des George Lucas (April 2005)

Sachbuch

  • 304 Werke
  • 494 Ausgaben
  • 9 Varianten

Sachbücher liefern enzyklopädisches Referenzmaterial zur Saga und fallen generell in zwei Kategorien. Erstere besteht aus Enzyklopädien zu den Inhalten und Geschichten der Saga, die bisweilen auch aus einer sogenannten "In-Universe"-Perspektive verfasst sind; zweitere betrifft dokumentarische Einblicke hinter die Kulissen der Entstehung der Saga.

Serie

  • 10 Werke

Von The Mandalorian über Cassian Andor bis hin zu Obi-Wan Kenobi - hier katalogisieren wir die Star Wars-Serien von Disney+. Als Serien verstehen wir hier der Einfachheit halber Live-Action- bzw. Realfilmserien, also Serien mit "echten Schauspielern". Die vielen Animationsserien zur Saga haben wir entsprechend ins Medium Animation einsortiert.

Uprising-Poster

Videospiel

  • 4 Werke

Videospiele sind eigentlich nicht das Thema unserer Datenbank, doch Story-Spiele, die einen Platz in unseren Timelines haben, werden dennoch als Werke bei uns geführt und - sofern vorhanden - mit ihren Adaptionen verknüpft.

Verlorene Welten (16.11.2015)

Young-Adult-Roman

  • 9 Werke
  • 44 Ausgaben

Diese "Romane für junge Erwachsene" sind ein spezielles Genre der Jugendliteratur, das vorwiegend Leser zwischen 15 und 20 Jahren ansprechen soll. Der Unterschied zu regulären Romanen macht sich allerdings weder an der Sprache noch an der Länge der Bücher fest - anders als Jugendromane sind sie in dieser Hinsicht kaum von den "normalen" Romanen zu unterscheiden - sondern eher am Fokus auf Themen, die die Zielgruppe ansprechen, sowie an Hauptfiguren in dieser Altersgruppe. Der erste YA-Roman für Star Wars war Verlorene Welten und bisher erschien diese Art von Buch nur bei Disney-Lucasfilm Press (USA) bzw. Panini (Deutschland). In anderen Medien wird der Begriff "Young Adult Novel" auch oft schlicht mit "Jugendroman" übersetzt.