Marvel: Vorschau auf Darth Vader #26 und Doctor Aphra #23

Dass Anakin Skywalker alias Darth Vader keinen Sand mag, ist nichts Neues. Umso grausamer für ihn, dass die neue Ausgabe seiner gleichnamigen Comicserie Into the Sand heißt und auch, wie wir auf der ersten Seite der jüngst auf StarWars.com veröffentlichten Vorschau auf das Heft sehen, das entsprechende Zitat aus Episode II aufgreift. Was uns neben Sand und Vaders Comeback als Fahrer eines Podrenners noch in dem Heft von Autor Greg Pak und Zeichner Raffaele Ienco erwartet, erfahren wir, wenn die Ausgabe am 24. August erscheint.

Der Sammelband mit den gesammelten Ausgaben erscheint im Januar 2023 und kann bereits bei Amazon¹ vorbestellt werden. Auf Deutsch beginnt der entsprechende Handlungsbogen der Darth Vader-Reihe im Dezember in Paninis Star Wars #89.

Nächste Woche erwartet uns aber nicht nur eine neue Ausgabe mit dem dunklen Lord, sondern auch ein weiteres Heft mit der langlebigen Archäologin Aphra. Auch zum 23. Heft ihrer momentan laufenden Reihe gibt es eine Vorschau über StarWars.com, die wir euch genauso unten eingebettet haben. In dieser bekommen wir einen Einblick, wie die Titelfigur in Doctor Aphra #23 von Alyssa Wong und Minkyu Jung auf die seit Crimson Reign bekannte Archivarin trifft.

Auch hier erscheint der Sammelband noch diesen Winter, nämlich voraussichtlich am 27. Dezember. Zum Beispiel bei Amazon¹ ist er aber auch schon vorbestellbar.

Wie gefallen euch die Einblicke in die nächsten Marvel-Hefte?

3 Kommentare

  1. Ich finde den aktuellen Aphra-Run richtig gut! Kürzlich hab ich aber gesehen, dass für nächstes Jahr schon ein weiterer Omnibus-Band gelistet ist. Ich hoffe mal nicht, dass das bedeutet, die Aphra-Reihe endet? Fände ich superschade.

    1. Hi, keine Sorge, momentan ist noch kein Ende der Reihe in Sicht. Der Omnibus, der nächstes Jahr erscheint, enthält nur die ersten 25 Ausgaben der aktuellen Serie. Damit ist er auch von der Seitenzahl her deutlich schlanker, als der erste veröffentlichte Omnibus – der enthielt aber auch die komplette erste Reihe sowie diverse Crossover-Auftritte.

      1. Drum war ich verwundert, dass sie jetzt bereits den Omnibus veröffentlichen, wenn noch mehr kommt. Freut mich aber, dass es noch weiter geht!

Schreibe einen Kommentar