Panini: Leseprobe zu Die Hohe Republik: Mission ins Verderben

Übernächste Woche Dienstag, am 24. Mai 2022, erscheint mit Mission ins Verderben von Justina Ireland der Jugendroman zur dritten Welle der ersten Phase der Hohen Republik. Somit kommen die deutschen Leser auch hier wieder in den Genuss der sehr zeitnahen Veröffentlichung der deutschen Übersetzung von Andreas Kasprzak bei Panini.

Panini hat auch dieses Mal freundlicherweise eine längere Leseprobe mit den ersten 29 Seiten des Buches zur Verfügung gestellt. Ihr könnt also schon mal anfangen und dann ab übernächsten Dienstag mit dem restlichen Buch fortfahren.

Da der Roman zeitlich knapp vor Der gefallene Stern spielt und komplett ohne diesen auskommt, würde ich tatsächlich empfehlen, mit diesem Roman in die dritte Welle zu starten und dann mit den Marvel und IDW-Comics und dem im Juni ebenfalls bei Panini erscheinenden YA-Roman, Die Hohe Republik: Mitternachtshorizont, weiterzumachen. Damit kann man dann auch sehr gut und genussvoll die Wartezeit zu Der gefallene Stern, der ja erst 2023 bei Blanvalet erscheinen wird, überbrücken.

Weitere Infos und Vorbesteller-Links zu Amazon und dem hauseigenen Panini-Shop sowie Möglichkeiten zur Sammlungsverwaltung findet ihr wie immer unten im Infoblock!

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank. Beachtet auch unseren Guide zur Lesereihenfolge.

2 Kommentare

  1. Sehr schön. Ich freue mich immer neues von Vernestra lesen zu können. Da laut Guide die Ereignisse der Comicreihe sowie von Mitternachtshorizont parallel bzw. nach Der gefallene Stern spielen Frage ich mich ob man auch diese, ohne sich Handlungsstränge aus dem Hauptroman zu „Spoilern“, lesen kann?

Schreibe einen Kommentar