Panini: Vorschau auf Star Wars #71

Nach den Romanen der ersten Veröffentlichungswelle starten hierzulande am 16. Juni auch endlich die Comics zu Die Hohe Republik, und zwar in Star Wars #71 von Panini, wofür uns der Verlag freundlicherweise eine Vorschau zur Verfügung gestellt hat! Darin begleiten wir kurz vor dem Epilog des Romanes Das Licht der Jedi (der am 16. August bei Blanvalet erscheint) die Padawan-Schülerin Keeve Trennis mit ihrem trandoshanischen Meister Sskeer auf den Planeten Shuraden, wo sie ihre Prüfung ablegen soll, nach deren Bestehen sie hofft, zur ausgebildeten Jedi-Ritterin ernannt zu werden. Da wie gewöhnlich zwei US-Hefte des Verlages Marvel in einem deutschen Heft abgedruckt sind, enthält Star Wars #71 bereits die ersten beiden Kapitel des fünfteiligen Handlungsbogens Es gibt keine Angst von Autor Cavan Scott und Zeichner Ario Anindito. Viel Spaß mit der Vorschau!

Zur Feier dieses besonderen Heftes erscheint auch ein exklusiv für Panini angefertigtes Variantcover von Gabriele Dell’Otto, welches für 7,00 € im Panini-Shop vorbestellbar war, dort jedoch seit geraumer Zeit nicht mehr bestellbar ist. Ihr könnt allerdings bei eurem Comicladen des Vertrauens nachfragen, ob er ein Exemplar für euch haben wird.

Wer sich nach der morgen erscheinenden Ausgabe #70 derweil fragt, wo das Finale der Darth Vader-Story Ins Feuer abgeblieben ist, der muss sich bis Star Wars #73 im August gedulden, in dem sowohl das Ende von Ins Feuer, als auch das letzte Kapitel von Es gibt keine Angst veröffentlicht werden.

Der erste Sammelband von Die Hohe Republik erscheint am 23. November ebenfalls bei Panini. Möglichkeiten zur Vorbestellung und alle weiteren Infos dazu findet ihr in unserer Datenbank.

Wie gefällt euch die Vorschau? Und wer von euch hat sich ein Variantcover sichern können?

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

7 Kommentare

    1. Das Material für Vader stand nicht rechtzeitig zur Verfügung sonst hätte man das getan. Aber so wird das Finale zu Ins Feuer dann zusammen mit dem Finale von THR erscheinen, bevor es dann nahtlos mit den Vader-Comics zu War of the Bounty Hunters weitergeht.

  1. Sollte ich mir den ersten Sammelband zur Hohen Republik kaufen oder denkt ihr, dass Sammelbände zur hohen Republik noch im Rahmen der Star Wars Marvel Sammelbände erscheinen werden. Denn diese kaufe ich mir sicher alle, aber ich gebe ungerne zweimal Geld für den gleichen Comic aus (nichts gegen die Hardcore Sammler, aber so bin ich nicht ;-))

    1. Die Frage ist gerade schwer zu beantworten. Man kann leider nur spekulieren, dass die Panini-Kollektion nur die bis zum 2020-Relaunch erschienenen Bände abdecken wird (würde zur Gesamtzahl der Bände passen), aber eine Garantie gibt es nicht.

Schreibe einen Kommentar