Marvel: Vorschau auf Darth Vader #2

Im zweiten Heft der neuen Darth Vader-Comic-Reihe muss sich der Sith Lord mit Momenten seiner Vergangenheit mit Padmé auseinandersetzen. Das kündigen der Herausgeber Mark Paniccia und der Autor Greg Pak in einem Vorschau-Beitrag auf starwars.com an. Die Bilder daraus und den Vorschau-Text haben wir hier für euch zusammengestellt.

Die wesentlichen Inhalte lauten, dass sich Vader in dieser Geschichte jemandem stellen muss, dem er in der Vergangenheit in die Quere gekommen war. Dabei werde er nicht nur mit seiner Vergangenheit mit Padmé konfrontiert, es werde auch eine Enthüllung geben, die niemand hätte voraussehen können. Greg Pak verspricht, dass er mit seiner Geschichte eine nie zuvor gemachte Reise in Vaders dunkles Herz unternimmt. Selbst in der Zeit nach Das Imperium schlägt zurück bedeute Padmé dem dunklen Lord immer noch sehr viel.

Der Comic erscheint am 11. März 2020.

Wörtlich heißt es auf starwars.com:

For Darth Vader, there is no escape from the past.
In StarWars.com’s exclusive first look at Marvel’s Darth Vader #2, the Sith Lord recalls moments of love, excitement, and tragedy with Padmé.
“Darth Vader is both a haunting and haunted character and, in this issue, he’ll have to confront his most tragic loss, Padmé,” editor Mark Paniccia tells StarWars.com. “This will lead him down a dangerous path, setting up a terrible and inevitable encounter with someone he should never have crossed and revelations that no one could have predicted.”
“In the wake of Empire Strikes Back, Darth Vader’s on a terrifying mission to destroy everyone who hid his son Luke from him,” says writer Greg Pak. “But in the process, he uncovers a shadow from his past that he’s absolutely not ready for. Working on this book is a constant shock, revelation, and thrill. We’ve been given the green light to take an unprecedented journey into the Dark Lord’s dark heart and explore just what Padmé still means to him after all these years. The entire creative team is bringing everything they have to this story and I can’t wait for you to discover the shocking truth behind these images.”
What’s triggering the memories? We’ll have to wait until the issue, written by Pak with art by Raffaele Ienco and a cover courtesy of Inhyuk Lee, arrives March 11.

Kommentar hinterlassen