Marvel: Vorschau auf Jedi: Fallen Order – Dark Temple #1

Am 4. September veröffentlicht Marvel mit Dark Temple #1 den Auftakt der fünfteiligen Begleit-Miniserie zum neuen Videospiel Jedi: Fallen Order von Respawn Entertainment. Darin entführen uns Autor Matthew Rosenberg (Star Wars #108), Zeichner Paolo Villanelli (Lando: Doppelt oder Nichts) und Kolorist Arif Prianto (Poe Dameron) uns einerseits in die Padawan-Zeit der Jedi-Ritterin Cere Junda, doch zugleich aber auch in die Dunklen Zeiten im Vorfeld des Spiels, wie die heutige Vorschau von StarWars.com verrät. Darin feiert nämlich auch die Inquisitorin Zweite Schwester außerhalb des Spiels ihr Debüt, nachdem sie letztes Jahr bereits in einem französisch-spanischen Sachbuch Erwähnung fand.

IN DEN GLORREICHEN TAGEN DER REPUBLIK GERATEN ZWEI JEDI IN EINEN KAMPF, DEN SIE NICHT VERSTEHEN KÖNNEN – EINEN KAMPF UM IHR LEBEN!

Als Hinführung zu Jedi: Fallen Order™, dem bald erscheinenden Third-Person Action-Abenteuer Star Wars™-Spiel von Lucasfilm und Respawn Entertainment, folgt DARK TEMPLE dem Jedi-Meister ENO CORDOVA und seiner impulsiven Padawan CERE JUNDA auf ihrer bisher gefährlichsten Mission. Der Jedi-Rat hat sie auf den abgelegenen Planeten Ontotho gesendet, um die friedliche Ausgrabung eines mysteriösen Tempels zu beaufsichtigen, der entdeckt wurde. Aber sie werden herausfinden, dass das, was den Tempel umgibt, noch gefährlicher sein könnte als die Mysterien im Inneren. Geheime örtliche Widerstandskräfte und skrupellose Sicherheitstruppen eines Konzerns befinden sich miteinander im Krieg um das Schicksal Ontothos – und die Jedi finden sich mitten in diesem Konflikt wieder!

Marvel-Vorschau September 2019

Das Heft wird auch mit einem noch nicht enthüllten Videospiel-Variantcover erscheinen. Der amerikanische Sammelband von Dark Temple wird am 26. Mai 2020 erscheinen, ist aber noch nicht vorbestellbar. Die deutsche Ausgabe ist ebenfalls erst nächstes Jahr zu erwarten.

Kommentar hinterlassen