Starttermine für die nächsten drei Star Wars-Filme

Star Wars

Disney hat seinen Startterminkalender für die Filme der nächsten Jahre herausgegeben, der erstmals auch Titel von Fox enthält. Demnach legen die Star Wars-Filme nach Der Aufstieg Skywalkers eine dreijährige Pause ein. Lucasfilms Pläne – zu denen natürlich auch Indiana Jones gehört – sehen aktuell so aus:

  • 09.07.2021 Untitled Indiana Jones
  • 16.12.2022 Untitled Star Wars
  • 20.12.2024 Untitled Star Wars
  • 18.12.2026 Untitled Star Wars

Die vollständige Liste, die ihr dem nachfolgenden Tweet des Filmreporters Eric Goldman entnehmen könnt, zeigt, dass die Star Wars-Saga sich mit den Avatar-Filmen von James Cameron aus dem Hause Fox abwechseln wird. Auch scheint Weihnachten weiterhin die für Star Wars bevorzugte Saison zu sein, was man wohl auf den relativen Flop von Solo: A Star Wars Story zurückführen kann.

Natürlich ist diese Planung erst mal nur vorläufig – es wäre nicht das erste Mal, dass ein Studio kurzfristig noch einen Film irgendwo einschiebt, aber vor 2022 würden wir nicht damit rechnen.

Aktuell sind die Trilogie von Rian Johnson sowie die Filmreihe (vermutlich auch eine Trilogie) der Game of Thrones-Schöpfer David Benioff und Dan Weiss in Arbeit. Welche davon im Dezember 2022 an den Start geht bleibt abzuwarten.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

3 Kommentare

  1. Schosch

    Das hört sich sehr gut an! Ich denke die drei Jahre Pause werden den Filmen auf wahrscheinlich doppelt so gut! 🙂

  2. FrogoFrogo

    Da man ewig nichts darüber gehört hatte, habe ich da ohnehin nichts mehr erwartet, aber wurde der dritte ursprünglich angekündigte Stand-Alone-Film eigentlich jemals offiziell gecancelt/verschoben?

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Da er nie offiziell mit Starttermin und allem Drum und Dran angekündigt wurde, musste Disney auch nichts offiziell canceln oder verschieben. Diversen Aussagen eingeweihter Personen – bis hoch zu KK – sowie den Terminen in der obigen News konnte man in den letzten Monaten aber entnehmen, dass dieser Film nicht erscheinen wird.

Schreibe einen Kommentar