Die Star Wars Show zwischen Mandalorianern und Klonkriegen

Die Star Wars Show verkündet heute offiziell das Ende der Dreharbeiten an The Mandalorian und hat Anakin-Sprecher Matt Lanter (The Clone Wars, Battlefront II) zu Gast. Außerdem wird die Star Wars Celebration thematisiert – man kann sich u.a. auch auf ein Panel mit einem ersten Blick auf das neue Videospiel Jedi: Fallen Order freuen.

Zugleich hat StarWars.com einige Poster-Artworks zur Celebration veröffentlicht.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar