IDW: Vorschau auf Destroyer Down #1

Wenn Kenner jetzt hören, dass IDW Publishing morgen eine neue dreiteilige Miniserie namens Star Wars Adventures: Destroyer Down startet, dann dürften sie stutzig werden, denn ein Comic unter diesem Namen ist bereits erschienen. Im Dezember 2017 war ein Band dieses Namens nämlich exklusiv in der amerikanischen Abo-Merch-Box LootCrate enthalten gewesen und manch einer von uns mag seine Euro in Dollar konvertiert haben, um in gewissen Online-Auktionshäusern eines der vielen dort verkäuflichen Exemplaren zu ergattern. Es handelt sich tatsächlich um dieselbe Graphic Novel, die nun als Serie für die breite Masse veröffentlicht wird, nachdem sie gut 11 Monate schon als lesenswerter Geheimtipp unter Hardcore-Fans ihr Dasein fristete.

Mit freundlicher Unterstützung von IDW können wir euch heute bereits eine Vorschau auf den Comic präsentieren, doch vorher noch ein paar Worte zu der Story. Destroyer Down besteht einerseits aus der gleichnamigen Hauptgeschichte von Autor Scott Beatty und Zeichner Derek Charm, die von Rey handelt, die auf Jakku in die Bergung eines lange Zeit verschütteten Sternenzerstörer-Wracks verwickelt wird. Diese Story spielt kurz vor Das Erwachen der Macht.

Zugleich liefert jedes Heft einen Teil einer Bonusgeschichte namens The Ghost Ship, die eng mit der Hauptstory verwoben ist und die Vorgeschichte des Sternenzerstörers Spectral und seines Endes in der Schlacht von Jakku erzählt. Diese Geschichte wurde ebenfalls von Beatty geschrieben, aber von Jon Sommariva illustriert, der dabei von Tuschezeichner Sean Parsons und Kolorist Matt Herms unterstützt wurde. Während der Leser in der Hauptstory mit Rey das Wrack erkundet, wird in den dazwischen eingestreuten Teilen der Bonusgeschichte angedeutet, was sie in dem Geisterschiff finden könnte. Beide Geschichten zusammen ergeben also ein Gesamtbild.

Genug der Vorrede – nun zur Vorschau:

Neben dem Ursprungsband im üblichen Softcover-Format der Marvel-Sammelbände, den ihr inzwischen bereits relativ günstig ergattern könnt, gibt es nächstes Jahr einen neuen Sammelband im Digest-Format der bisherigen Adventures-Bände. Dieser wird am 11. Juni erscheinen und kann auch bereits auf Amazon.de vorbestellt werden.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar