Rezension: LEGO Star Wars Comic #11: Vader geht zu weit!

Bereits Mitte August ist dieses Heft erschienen und leider ist es nicht mehr am Kiosk erhältlich. Wer es verpasst hat, der kann es sich einfach über den Nachbestellservice von Blue Oceam Entertainment kaufen. Trotzdem will ich euch nicht meine Rezension vorenthalten.

Mit Der Spion bekommen wir einen LEGO Star Wars-Comic von Christian Hector, der zur Zeit der klassischen Trilogie spielt und in dem Luke Skywalker die Hauptrolle einnimmt. Die Rebellen haben bemerkt, dass sie einen Spion in den eigenen Reihen haben, und Luke fliegt nach Coruscant, um diesen zu enttarnen. Der Comic ist wieder sehr lustig geschrieben und dieser Comic von Christian Hector kann sich sehen lassen. Eine schöne Kurzgeschichte im LEGO-Stil, die mich sehr gut unterhalten hat.

Der zweite Comic, Das große Rennen!, handelt von Han Solo und Chewbacca, die beim Tatooine-Sternenrennen mitmachen. Dies ist ein gelungener Comic, der wenig mit der Geschichte aus den Filmen zu tun hat, aber dennoch den ein oder anderen Witz aus Situationen in den Filmen bezieht. Dieser Comic hat mich sehr überzeugt, da er den richtigen Witz hat und unterhält.

Die dunkle Seite von Capital City ist ein LEGO Star Wars Rebels-Abenteuer mit Ezra Bridger. Er verfolgt einen Dieb in die Kanalisation von Lothals Hauptstadt – ein schöner Comic mit Tempo und einer guten Prise Witz.

Im vierten und letzten Comic in diesem Heft geht es um die Freemakers. In „Heißer Schlitten“ besuchen sie den Planeten Tatooine, um einen Auftrag ausführen zu können und Ersatzteile zu kaufen. Durch den Übermut von Zander wird dies natürlich wieder mit Pannen gespickt sein. Dieser Comic ist eine weitere Erweiterung der Abenteuer der Freemakers und macht Spaß zu lesen.

In diesem Heft gibt es wieder das Minimodell des Sandkriechers, das bereits im LEGO Star Wars Magazin #25 erschienen ist.

Von den Comics her müsste ich eigentlich 4 von 5 Holocrons vergeben. Da aber erneut ein Comic bereits in einem anderen Sammelband erschienen ist, Das große Rennen! im LEGO Star Wars Comic Sammelband 6: Auf der dunklen Seite, muss ich wieder einen Abzug in der B-Note machen. Dadurch erhält das Heft von mir nur 3 von 5 Holocrons.

Hier noch eine kleine Vorschau zu dem Heft, damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt.

Wir danken Blue Ocean Entertainment für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Wie gefällt euch diese Comicheft?

LEGO Star Wars Comic Sammelband 11: Vader geht zu weit! (Samstag, 18. August 2018)

LEGO Star Wars Sammelband #11 - Vader geht zu weit! (18.08.2018)
Medium/Sprache: ()
Ausgabe/Format:Heft, Sammelband
Erscheinungsdatum:18.08.2018
Autor(en):
Zeichner:, , , , , , ,
Verlag: (Verlagsseite)
Reihe:
Seiten:44
Preis:3,99 €
Kanonstatus:
Sammlung:
Nicht im Besitz
Will ich
(Vor)Bestellt
Im Besitz
Nicht gelesen
Gelesen

Über den Autor

Jürgen

Jürgen
Jürgen ist ein Redakteur der Jedi-Bibliothek und sammelt seit über 20 Jahren "Star Wars"-Bücher. Er ist Software-Entwickler und -Administrator und ist in manchen Foren unter dem Spitznamen "Darth Willi" bekannt.

Schreibe einen Kommentar