Marvel: Vorschau auf Darth Vader #22

Zwar mag Charles Soules Darth Vader-Reihe mit Ausgabe #25 enden, aber noch ist es nicht so weit! Am Mittwoch erscheint bei Marvel das 22. Heft der Reihe mit Teil 4 von Fortress Vader. Gezeichnet wird das Heft erneut von Giuseppe Camuncoli (Layouts) sowie Daniele Orlandini, der für zwei Seiten von Terry Pallot unterstützt wird. Als Kolorist ist erneut David Curiel mit an Bord. Camuncoli und Elia Bonetti zeichnen sich für das Hauptcover verantwortlich, aber von Rod Reis gibt es auch wieder ein Galactic-Icons-Variant. Die heutige Vorschau stammt von PREVIEWSworld.

Die Republik wurde gestürzt. Imperator Palpatine beherrscht die Galaxis mit eiserner Faust. Palpatines Schüler – Darth Vader – dient dem Imperium seines Meisters, indem er die überlebenden Jedi ausrottet.

Vader hat seinen Meister um einen Planeten gebeten, mit dem er verfügen kann, wie er will – und er hat sich Mustafara usgesucht, eine Welt, die mit Energien der dunklen Seite durchtränkt ist… und auch Schauplatz seiner größten Niederlage war. Palpatine hat die Imperiale Chefarchitektin Alva Brenne mit dem Bau von Vaders dortiger Festung betraut und seinem Schüler die Maske von Lord Momin geschenkt, ein mysteriöses Artefakt der dunklen Seite.

Aber Brenne scheiterte dabei, Vaders Vision für die Festung einzufangen. Und Momins Maske hat ihre Macht zu erkennen gegeben – indem sie Brenne ermordete, von ihrem Assistenten Besitz ergriff und ihre eigenen Entwürfe für die Festung Vader anbot….

Der Sammelband Darth Vader: Dark Lord of the Sith Volume 4: Fortress Vader erscheint am 12. Februar 2019 und kann bereits auf Amazon.de vorbestellt werden.

Danke an Carlos von Star Wars Comic Books für den Hinweis!

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar