IDW spendiert Mace Windu ein Comicabenteuer

In Star Wars Adventures #12 gibt es bekanntlich ja eine Klonkriegsgeschichte mit Anakin und Padmé, doch nun hat IDW via PREVIEWSworld zwei Variantcover enthüllt, die zugleich verraten, dass die Tale from Wild Space auch den Jedi-Meister Mace Windu in jener Ära aktiv sein lässt. Das Cover-Motiv von Alain Mauricet legt nahe, dass er sich auf Ryloth befindet, sodass dies eventuell während seiner Zeit auf Ryloth bei Cham Syndullas Aufständischen spielen könnte. Mauricet wird diese Geschichte auch illustrieren. Die Anakin/Padmé-Story von Elsa Charretier wird wiederum durch das Hauptcover von Charretier selbst und das Variant von Nicoletta Baldari repräsentiert.

Zusammen mit Star Wars Adventures #9 und #13 wird dieses Heft Teil des Sammelbands Star Wars Adventures Vol. 5: Mechanical Mayhem werden, der im Frühjahr 2019 erscheint.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar