Ulisses: Am Rande des Imperiums: Grundregeln bald erhältlich

Nachdem die Erstauflage des Grundregelwerks von Am Rande des Imperiums, welche 2014 noch beim Heidelberger Spieleverlag erschien, bereits seit geraumer Zeit ausverkauft war, arbeitete man bei Ulisses an der Veröffentlichung einer überarbeiteten Neuauflage. Nun endlich gibt es erste richtige Lebenszeichen, denn die Lieferung ist nach vielen Verzögerungen jetzt tatsächlich angekommen, wie uns in folgendem Video mitgeteilt wird. Wann das Buch nun genau in die Läden kommt, wird jedoch noch nicht verraten.

Zuletzt wurde im November nach Eintreffen des Abnahmeexemplars noch mit einer potentiellen Veröffentlichung im Januar gerechnet, ein Datum was aufgrund der bis dato ausgebliebenen Lieferung seither zukzessiv Monat für Monat verschoben wurde. Die letzte Verschiebung sprach von Mai, ein Zeitrahmen der jetzt in jedem Fall realistisch scheint. Über weitere Produkte will man aufgrund der Erfahrungen bei den bisherigen Veröffentlichungen verständlicherweise ebenfalls noch nicht sprechen, solange keine verlässlichen Liefertermine vorliegen.

Habt ihr Glück und könnt eine Erstauflage euer Eigen nennen oder wartet ihr schon sehnsüchtig auf diese Neuauflage?

Ein Kommentar

  1. Ich wäre schon froh, wenn weitere Erstübersetzungen auftauchen würden, auch wenn die 2. Auflage der Grundregeln echt überfällig war. Es ist echt ein Problem mit den Druckereien (ich glaube da war mal China erwähnt worden?) und dem langen Transportweg, wo andauernd Container verschwinden. Sehr ärgerlich, vor allem, weil man sich dann unweigerlich fragt, wie Ulisses publikationstechnisch noch mit den FFG-Werken mithalten könnte oder ob es wie bei WEG am Ende nicht komplett übersetzt wird. 🙁

Kommentar hinterlassen