Marvel startet im Mai die Comicadaptation von Die letzten Jedi

Am 2. Mai 2018 startet bei Marvel die sechsteilige Comicadaptation von Star Wars: Die letzten Jedi, wie der Verlag soeben bekanntgab. Im Mai werden direkt zwei Ausgaben des Comics erscheinen, der von Rogue One-Drehbuch-Co-Autor Gary Whitta geschrieben und von Michael Walsh illustriert wurde. Die Farben stammen von Mike Spicer. Zur Ankündigung dazu gab es noch das reguläre Cover von Mike Del Mundo sowie das Variant von Joe Quesada, der sich vom Motiv her wohl in den falschen Sequel-Film verirrt hat. Die Pressemitteilung verspricht auch neue Szenen.

Was meint ihr dazu?

(Quelle: Marvel PR)

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

2 Kommentare

  1. Pingback: Marvel annuncia il fumetto adattamento de Gli Ultimi Jedi! - Star Wars libri & comics

  2. Pingback: Marvel’s The Last Jedi adaptation coming in May – Club Jade

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.