Vorschauseiten zur The Last Jedi-Literatur von DK

Gestern im englischsprachigen Raum erschienen, sind nun Vorschauseiten der Begleitliteratur zu The Last Jedi von DK auf Amazon aufgetaucht, die erste Einblicke in alles Mögliche rund um den Film liefern und dabei wie üblich über das, was auf der Leinwand gezeigt wird, hinausgehen. Alle diese Bücher erscheinen in absehbarer Zukunft ebenfalls auch auf Deutsch, drei bereits kommende Woche.

Star Wars: The Last Jedi: The Visual Dictionary (15.12.2017)

Der neuen Tradition folgend stammt die illustrierte Enzyklopädie aus der Feder von Pablo Hidalgo. Das englische Original kann bereits bei Amazon.de bestellt werden, die deutsche Ausgabe folgt am Dienstag, für sie sind Vorbestellungen auf Amazon.de möglich.

Star Wars: The Last Jedi: Incredible Cross-Sections (15.12.2017)

Erneut geschrieben von Jason Fry und illustriert von Kemp Remillard gibt es hier neue Risszeichnungen zu allerhand Raumschiffen und Fahrzeugen zu bestaunen. Das Original hat Amazon.de bereits auf Lager und auch hier folgt die deutsche Ausgabe am Dienstag. Sie kann ebenfalls auf Amazon.de vorbestellt werden.

Star Wars: The Last Jedi: Ultimate Sticker Collection (15.12.2017)

Das Sachbuch zum selber fertigstellen wurde diesmal von David Fentiman beigesteuert, das deutsche Stickerbuch gibt es auch ab Dienstag. Auf Amazon.de findet ihr das Original zum bestellen und die deutsche Ausgabe zum vorbestellen.

Star Wars: The Last Jedi: Heroes of the Galaxy (DK Readers Level 2) (15.12.2017)

Den Abschluss macht Heroes of the Galaxy für Leseanfänger von Ruth Amos. Deutsche Leser müssen sich hier ein klein wenig känger gedulden, die Superleser!-Fassung folgt erst am 23. Januar. Auf Amazon.de ist das Buch als Soft- und Hardcover bestellbar, Deutschleser können ihr Hardcoverexemplar auch vorbestellen.

Welche dieser Werke werden den Weg in eure Sammlung finden?

Kommentar hinterlassen