Neue TV-Spots zu Die letzten Jedi mit überraschender Szene [UPDATE: weiterer Spot]

Update vom 09.12.2017 um 13:52

Ein weiterer Spot mit etwas neuem Filmmaterial ist online.

Originalmeldung vom 07.12.2017 um 10:06

Auf YouTube gibt es heute wieder einige neue TV-Spots zu Die letzten Jedi zu entdecken. Dieses Mal ist auch ein überraschender neuer Moment dabei. Wer ihn sehen möchte, sollte sich das erste Video unten ansehen.

Wie findet ihr die neuen TV-Spots?

Über den Autor

Ines

Ines

Ines bildet im echten Leben zahlreiche Padawan-Schüler an einem Gymnasium in den Fächern Englisch und Deutsch aus. Star Wars konsumiert sie am allerliebsten in Romanform und hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Romane des Kanons zu lesen. Bereits jetzt ist sie begeistertes Claudia-Gray-Fangirl.

4 Kommentare

  1. Xeson

    Der Trailer mit der besonderen Szene wurde nun auch offiziell vom Star Wars Twitter Account gepostet. Für all jene die bessere Quali wünschen. Viele beschweren sich über Spoiler, ich bin ehr noch gespannter auf den Film

    Antworten
    1. Jan

      Ist dieser „besondere“ Clip mit Spoilern versehen oder kann man ihn sich ruhigen Gewissens ansehen?

      Antworten
      1. Xeson

        Für mich ist es jetzt nicht unbedingt ein Spoiler, aber da objektiv zu antworten ist quasi unmöglich. Mich stört es nicht weiter und verrät mir auch nicht mehr, als dass Rey auf Snoke trifft wie im offiziellen Trailer bei der Destiny Ansprache ja schon zu sehen war.

  2. InesInes (Autor des Beitrags)

    Danke für den Hinweis, Xeson. Ich habe jetzt mal die Version in besserer Qualität eingefügt.

    Für mich persönlich ist das kein Spoiler, da wir überhaupt nicht wissen, in welchem Kontext die Szene stattfindet. Also wird nichts über die Handlung oder irgendwelche Twists verraten. Aber manche sind halt empfindlichere Spoiler-Pflänzchen, für die das vielleicht schon zu viel ist. Das muss wirklich jeder selbst wissen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.