Jedi-Bibliothekarin beim Radio Tatooine-Buchclub zu Battlefront: Twilight Company und Inferno Squad

Radio Tatooine Buchclub #11

Radio Tatooine Buchclub #11

Gestern Abend ist eine neue Folge des Buchclubs von Radio Tatooine online gegangen, in welcher ich zu Gast sein durfte. Gastgeber Tim, Max von Star Wars Union und ich diskutieren ausführlich über die beiden Battlefront-Romane Twilight Company von Alexander Freed und Battlefront II: Inferno Squad von Christie Golden. Die Diskussion zu Twilight Company beginnt bei 0:23:22, die zu Inferno Squad startet bei 1:44:10. Außerdem ist (ohne meine Beteiligung) auch noch Marvels Han Solo-Miniserie Thema der Sendung.

Den Buchclub und seinen Mutterpodcast könnt ihr auch auf iTunes finden.

Battlefront: Twilight Company von Alexander Freed könnt ihr euch auf Englisch oder auf Deutsch unter dem Titel Battlefront: Twilight-Kompanie auf Amazon bestellen. Battlefront II Inferno Squad von Christie Golden ist ebenfalls auf Amazon verfügbar. Auf Deutsch ist es letzte Woche unter dem Titel Battlefront II: Inferno-Kommando erschienen und kann bei Amazon bestellt werden.

Über den Autor

Ines

Ines
Ines bildet im echten Leben zahlreiche Padawan-Schüler an einem Gymnasium in den Fächern Englisch und Deutsch aus. Star Wars konsumiert sie am allerliebsten in Romanform und hat sich zum Ziel gesetzt, sämtliche Romane des Kanons zu lesen. Bereits jetzt ist sie begeistertes Claudia-Gray-Fangirl.

2 Kommentare

  1. Darth Flug

    Danke für das Angeben der Zeiten. Twilight Company habe ich nämlich noch nicht gelesen und konnte so direkt zu Inferno Squad springen.

  2. InesInes(Autor des Beitrags)

    Gerne. 🙂 Auf radiotatooine.de sind noch genauere Zeitangaben aufgeschlüsselt.

Schreibe einen Kommentar