Marvel kündigt den One-Shot Star Wars: The Last Jedi: Storms of Crait an

Die offizielle Seite hat heute ein neues Marvel-Sonderheft namens Star Wars: The Last Jedi: Storms of Crait #1 angekündigt, das im Dezember erscheint. Es stammt vom Autorenduo Ben Acker und Ben Blacker (Join the Resistance), das von Mike Mayhew (Das Tagebuch des Obi-Wan Kenobi, The Star Wars) zeichnerische Unterstützung erhält. Nachfolgend das Cover von Marco Checchetto (Shattered Empire, Captain Phasma) und Details zur Story!

Dieser Comic spult die Zeit zum Galaktischen Bürgerkrieg zurück und folgt Luke Skywalker und Prinzessin Leia, als sie den bewaffneten Kampf auf der salzbedeckten Welt [Crait aus Die letzten Jedi] aufnehmen und nach einer neuen Rebellenbasis suchen.

Dieser Comic spielt also zwischen Episode IV und V, zeigt aber einen Planeten aus Episode VIII.

(Bildquelle: Marvel-Pressemeldung)

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.