Marvel: Vorschau und Variants zu Darth Vader #1

Am 7. Juni startet bei Marvel die neue Comicserie Darth Vader mit dem Team bestehend aus Autor Charles Soule, Zeichner Giuseppe Camuncoli, Tuschezeichner Cam Smith und Kolorist David Curiel am Steuer. Die Serie spielt direkt im Anschluss an Die Rache der Sith und erzählt unter anderem, wie Darth Vader an sein rotes Lichtschwert gekommen ist. Während die Einzelhefte wie die Vorgängerserie auch nur das altbekannte Darth Vader-Logo haben werden, werden die Sammelbände auf dem Buchrücken zusätzlich den Untertitel Dark Lord of the Sith tragen, um sie von den vier Bänden aus Kieron Gillens Reihe zu unterscheiden. Der erste Handlungsbogen wird indes Imperial Machine heißen und sechs Ausgaben umfassen.

Via PREVIEWSworld können wir euch heute Abend erste Vorschauseiten sowie einen Schwung Variants zu Darth Vader #1 zeigen, das wohl auch einen neuen Bonuscomic von Chris Eliopoulos enthalten wird. Wie gewohnt wird er sich um einen Droiden drehen – genauer gesagt offenbar um einen imperialen Mausdroiden. Das reguläre Cover stammt von Jim Cheung.

Der erste Sammelband, Darth Vader: Dark Lord of the Sith Volume 1: Imperial Machine, erscheint am 5. Dezember 2017 bei Marvel und ist bereits auf Amazon.de vorbestellbar. Volume 2 wird indes am 11. April 2018 unter dem Titel Legacy’s End erscheinen.

Was ist euer erster Eindruck von der Serie?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

7 Kommentare

  1. RottiRotti

    Jetzt bin ich grad etwas verwirrt.
    Startet die Serie nun am 07.06 oder am 05.12?
    Und gibt es schon irgendwelche Informationen zur Deutschen Ausgabe? Bzw. wird es überhaupt eine deutsche Ausgabe geben?

    Antworten
    1. FlorianFlorian (Autor des Beitrags)

      Am 7.6. als Einzelheft-Reihe und am 5.12. als Sammelbände.

      In Deutschland kannst du im ersten Halbjahr 2018 mit dem ersten Handlungsbogen rechnen, und zwar wahrscheinlich in der Heftreihe.

      Antworten
  2. NoriorNorior

    Apropos Droiden Bonuscomics. Da gabs doch auch welche mit BB-8 und R2-D2 oder? Sind die in den deutschen Veröffentlichungen auch enthalten?

    Antworten
    1. FlorianFlorian (Autor des Beitrags)

      Nach aktuellem Stand nicht. Also zumindest in Poe Dameron 1: Schwarze Staffel war keiner enthalten, obwohl der entsprechende US-Band den Mini-Comic SaBBotage aus dem US-Heft Poe Dameron #1 enthielt.

      Antworten
  3. BennyBenny

    Ich hoffe ja auf ein Special mit den Bonuscomics auf deutsch

    Antworten
    1. FlorianFlorian (Autor des Beitrags)

      Wäre ja eine schöne Sache für den Gratiscomictag 2018. Alternativ wären diese Dinger auch als Kurzgeschichten im OSWM denkbar, wobei ich sie dafür ehrlich gesagt nicht gut/interessant genug finde.

      Antworten
  4. Pingback: Mira las primeras e impactantes páginas del cómic Darth Vader #1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.