Panini: Vorschau auf den Sammelband Darth Maul: Sohn Dathomirs

Die vierteilige Miniserie Darth Maul: Sohn Dathomirs war seinerzeit der erste Comic des neuen Story-Group-Kanons und der einzige kanonische Comic aus dem Hause Dark Horse, bevor die Lizenz zu Marvel zurückwechselte. Er adaptierte vier The Clone Wars-Drehbücher, die nach der Absetzung der Serie nicht mehr als animierte Episoden umgesetzt werden konnten. Bei Panini erschien dieser Comic in den Heften Star Wars #124 und #125 im Sommer 2015 auf Deutsch, bevor die Heftzählung mit dem Marvel-Start erneut auf #1 zurückgesetzt wurde, und galt lange Zeit als vergriffen. Im Februar erscheint nun endlich ein Reprint-Sammelband mit diesem Comic, der dasselbe Format wie die anderen Kanon-Comicbände hat und auch als Softcover und limitierte Hardcover verfügbar sein wird. Mit freundlicher Genehmigung von Panini haben wir heute eine Vorschau für euch.

Zunächst aber nochmal die Cover, die wir euch vorgestern bereits vorgestellt haben. Beide Motive stammen von Chris Scalf, inklusive des Rückenmotivs des Softcovers.

Für die Story, die die Ereignisse in Mauls Leben nach der fünften Staffel von The Clone Wars fortsetzt, liefert Panini die nachfolgende Inhaltsangabe. Adaptiert wurden die Drehbücher übrigens von Autor Jeremy Barlow, Zeichner Juan Frigeri, Tuschezeichner Mauro Vargas und Kolorist Wes Dzioba.

Darth Sidious hat seinen früheren Schüler Darth Maul in ein geheimes Gefängnis eingesperrt. Dort triff er sich mit Count Dooku und schmiedet den Plan, die frühere Ziehmutter von Maul in eine Falle zu locken um sie dann zu vernichten. Maul soll bei diesem Plan der Köder sein …

Und nun zur versprochenen Vorschau – ganze 20 Seiten aus dem Comic haben wir für euch:

Das Softcover wird 14,99 € kosten und kann bereits auf Amazon.de vorbestellt werden. Das auf 333 Exemplare limitierte Hardcover wird für 29 € im Comicfachhandel und im Panini-Shop erhältlich sein.

An dieser Stelle sollte auch erwähnt werden, dass dieser Comic im Jahr 2017 ein zweites Mal bei Panini erscheinen wird – dann allerdings in der Star Wars Comic-Kollektion als Band #18. Die Besonderheit dabei ist, dass zusätzlich zum kanonischen Comic Darth Maul: Sohn Dathomirs auch noch zwei Legends-Kurzcomics aus der Tales-Reihe enthalten sein werden – einer sogar in deutscher Erstübersetzung. Der Buchmarkt bekommt diesen Kollektionsband am 9. Mai. Er kann bereits auf Amazon.de vorbestellt werden.

Der US-Sammelband Darth Maul: Son of Dathomir von Dark Horse ist übrigens seit des Lizenzwechsels zu Marvel vergriffen und Marvel hat den Comic bisher nur digital neu aufgelegt und bleibt den Fans einen neuen, physischen Sammelband schuldig. Demzufolge wird der ursprüngliche Band auf Amazon gerade für über 400 € gehandelt!

Werdet ihr euch den Reprintband holen? Oder greift ihr bei der Kollektion zu? Oder genügen euch die Einzelhefte? Wir sind gespannt auf eure Meinungen!

4 Kommentare

  1. Meiner Meinung nach immer noch der beste Kanon Comic.

    Dumm wie ich bin hatte ich den US Sammelband verkauft ohne zu wissen wie viel er wert ist. Zumindest landet mit dem Hatdcover wieder ein schönes Schmuckstück im Regal, das Cover gefällt mir sehr gut (im Gegensatz zum TFA-HC)

Kommentar hinterlassen