Titel des sechsten und letzten Bands der Adventures in Wild Space

Adventures in Wild Space Logo
Adventures in Wild Space-Logo
Via Amazon.co.uk haben wir den Titel des sechsten und letzten Bands der Jugendromanreihe Adventures in Wild Space in Erfahrung gebracht: The Rescue, also „Die Rettung“. Der Band wird von Tom Huddleston geschrieben und von David M. Buisán illustriert werden und erscheint am 4. Mai 2017.

In Adventures in Wild Space bzw. Abenteuer im Wilden Raum, wie die Reihe auf Deutsch bei Panini heißt, geht es um die Geschwister Milo und Lina Graf, deren Eltern – zwei Erkunder des Wilden Raums – vom imperialen Offizier Captain Korda entführt werden, der hinter ihren strategisch wertvollen Karten her ist. Milo und Lina brechen mit ihrem Droiden CR-8R bzw. „Crater“ und ihrem Echsenaffen Morq im Schiff ihrer Eltern, der Whisper Bird, auf, um ihre Eltern zu finden und aus Kordas Fängen zu befreien. Dabei erleben sie Abenteuer auf neuen und vertrauten Planeten und stoßen auch auf namhafte Figuren aus anderen Bereichen des Kanons. Angesiedelt ist die Reihe nur wenige Jahre nach Die Rache der Sith; der Egmont-Redaktion zufolge ca. 16 VSY. Sie besteht aus einer Prequel-Novelle und sechs vollwertigen Romanen, die abwechselnd von den Autoren Cavan Scott und Tom Huddleston geschrieben wurden. Die Bände sind:

  • Band 0: The Escape / Die Flucht von Cavan Scott
  • Band 1: The Snare / Die Falle von Cavan Scott
  • Band 2: The Nest / Das Nest von Tom Huddleston
  • Band 3: The Steal (UK) bzw. The Heist (US) / Der Überfall von Cavan Scott
  • Band 4: The Dark (UK) bzw. The Darkness (US) / Im Dunkel von Tom Huddleston
  • Band 5: The Cold von Cavan Scott
  • Band 6: The Rescue von Tom Huddleston

Die Reihe erscheint seit Februar in Großbritannien bei Egmont, startet diesen Monat in Deutschland bei Panini (wobei die E-Books zu Band 1 und 2 bereits erschienen sind) und geht in den USA im Januar bei Disney-Lucasfilm Press an den Start. Während die Reihe zwar mit Band 6 endet, kann man aber hoffen, dass wir die Figuren daraus nochmal wiedersehen werden…

Alle Infos zu den britischen, deutschen und amerikanischen Ausgaben findet ihr in unserer Datenbank.

2 Kommentare

  1. Ich freu mich richtig auf Band 5 und 6. Bin echt gespannt wohin die Reise geht. Und ich so dünne Bücher, die kann man auch nach der Arbeit noch entspannt durchlesen.

    Aber sagt mal, ist das am Ende eine Spekulation oder wisst ihr sicher das wir die beiden Wiedersehen?

Kommentar hinterlassen