Panini: Erweiterte Leseprobe zum neuen Shakespeare-Band

Seit gestern ist der neue William Shakespeares Star Wars-Band Der Jedi-Ritter Rückkehr naht von Ian Doescher beim Panini-Verlag erhältlich. Mit Genehmigung des Verlags haben wir heute nach der ersten Vorschau auf den Band noch eine erweiterte PDF-Leseprobe für euch.

William Shakespeares Star Wars: Der Jedi-Ritter Rückkehr naht (Montag, 22. August 2016)

PDF-Leseprobe

William Shakespeares Star Wars: Der Jedi-Ritter Rückkehr naht (22.08.2016)
Gattung/Sprache: ()
Ausgabe/Format:Hardcover
Erscheinungsdatum:22.08.2016
Autor(en):
Übersetzer:,
Zeichner:
Cover:
Verlag: (Verlagsseite)
Reihe:
Seiten:208
ISBN:978-3-8332-3018-9
Preis:14,99 €
Kanonstatus:
Ära:
Chronologie:4 NSY
Bestellbar hier:Amazon.de (Amazon.com)

Verlagsinfo

O Freunde, Sterbliche, kommt rein, schaut her,
Den Fortgang der Geschichte gleich zu sehn.
Luke Skywalker kehrt heim ins Dünenmeer,
Lässt Han aus Karbonit bald auferstehn.

Nach Fürwahr, eine neue Hoffnung und Das Imperium schlägt zurück ist dies der dritte Band der Star Wars-Shakespeare-Saga und Abschluss der Ur-Trilogie. Für die dramatischen Ereignisse zwischen Darth Vader und seinem Sohn Luke Skywalker scheinen die Stücke Shakespeares Pate gestanden zu haben. Es wirkt daher völlig natürlich und verwundert kaum, dass Vaders Monologe seine Wandlung vom Saulus zum Paulus leichter nachvollziehbar und verständlicher machen. Vader ist fürwahr ein shakespearescher Charakter erster Güte, dessen Entwicklung in diesem Stück seine Vollendung erfährt.

Ein E-Book sollte bald ebenfalls erhältlich sein.

Das ist übrigens vorerst der letzte Shakespeare-Band von Panini. Zwar gibt es auf Englisch bereits die Prequel-Trilogie im klassischen Versmaß des Barden, aber eine solche Übersetzung ist ein aufwändiges, kräftezehrendes Unterfangen und daher gönnt Panini Jürgen Zahn und seinen Mitverschwörern erst einmal eine Pause und die Gelegenheit, den nächsten Band mit eigenem Tempo zu übersetzen. Ein Band pro Jahr ist ein Pensum, das auf Dauer nicht gehalten werden konnte, aber man ist zuversichtlich, eines Tages mit den Prequels weiterzumachen. Gut Ding will eben Weile haben.

Was haltet ihr von diesen Umsetzungen der Saga? Holt ihr euch den neuen deutschen Band?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek sowie angehender Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem bis vor Kurzem Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.