DK: Vorschau auf den neuen Locations-Band

Im Edelweiss-Katalog ist ein vorläufiger Umschlag sowie eine Vorschauseite zum neuen Complete Locations-Band von DK aufgetaucht, der diesen Herbst fast gleichzeitig auf Englisch und Deutsch erscheint.

Aus dem Katalog und dem Vorschaucover geht hervor, dass das Risszeichnungen-Team von Episode VII, Jason Fry und Kemp Remillard, für die Kanon-Überarbeitung und Erweitertung verantwortlich ist.

Complete Locations erscheint am 4. Oktober und ist auf Amazon.de vorbestellbar. Die deutsche Ausgabe erscheint am 1. Oktober unter dem Titel Schauplätze und Planeten.

6 Kommentare

  1. Gab es eigentlich bislang mal ein Buch mit den Risszeichnungen zu den Lokationen der Episoden I-III? Ich kenne nur die zu den Raumschiffen und Fahrzeugen. Wenn nicht, wäre dieser Band ja nicht nur bzgl. Episode VII neu, sondern auch für E I-III.

      1. Und dann folgt ein neues Buch mit „Rogue One“ Erweiterung, dann wieder eines mit „Episode VIII“ Erweiterung usw. Da lohnt es sich meiner Meinung fast nicht, die Gesamtausgaben zu kaufen. Ich habe das „Complete Vehicles“ aber selbst das ist bekanntlich nicht mehr vollständig. Das „The Force Awakens Incredible Cross-Sections“ trumpft zwar mit einem größeren Format auf, tanzt aber wieder aus sammeltechnischer Kontinuität des Formats aus der Reihe.

Kommentar hinterlassen