Jugendromane zu Das Erwachen der Macht

Diese Meldung dient einerseits als Aufarbeitung mehrerer Kurzmeldungen, die sich angestaut haben, andererseits aber vor allem auch als Übersicht über das, was im Bereich Jugendromane zu Star Wars: Das Erwachen der Macht alles ansteht. Da die „Journey to The Force Awakens“ auf US-Seite nun angelaufen ist, lohnt es sich vielleicht, einen Blick darauf zu werfen, besonders, da Jugendromane ja auch für erwachsene Leser alles andere als uninteressant sind…

Star Wars: The Force Awakens Character Anthology (18. Dezember 2015)

Star Wars: Episode VII Das Erwachen der Macht

Star Wars: Episode VII Das Erwachen der Macht

Dieses Buch wird dasselbe Format haben wie die drei Jugendromane zu den Großen Drei aus dem „Journey“-Programm, sprich, es wird ein 240-seitiges Hardcover mit Illustrationen. Man braucht kein Genie zu sein, um zu vermuten, dass diese Bilder auch wieder von Phil Noto stammen werden, aber das ist derzeit noch spekulativ. Das Buch wird in drei abgeschlossene Geschichten unterteilt sein, die sich jeweils mit einer neuen Film-Hauptfigur beschäftigen: Finn, Rey und Poe Dameron. Die Geschichten sind Originale, d.h. sie erzählen nicht die Filmhandlung nach, sondern liefern neue Abenteuer der drei Helden abseits des Filmgeschehens.

Wenn man davon ausgeht, dass man hier nach dem „Journey“-Prinzip vorgeht, kann es gut sein, dass diese Geschichten quasi direkt vor Das Erwachen der Macht angesiedelt sind, schließlich spricht der Marketingtext davon, dass dieses Buch die drei neuen Helden „einführen“ wird. Die Autoren der drei Geschichten sind noch nicht bekannt, allerdings hat Greg Rucka neulich in einem IGN-Interview bekannt gegeben, dass er an einem weiteren Star Wars-Projekt arbeitet, das im Oktober offiziell angekündigt werden wird. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass er an dieser Anthologie beteiligt ist. Wer Shattered Empire #1 gelesen hat, kann sich vielleicht auch denken, für welche Figur er ganz besonders in Frage kommt…

Die Character Anthology erscheint in den USA am 18.12.2015 bei Disney-Lucasfilm Press und ist hier vorbestellbar. Eine deutsche Ausgabe ist bei Panini bereits fest eingeplant, das Datum hängt allerdings von der Verfügbarkeit des Manuskripts ab. Zielgruppe sind übrigens 8- bis 12-jährige Leser, so wie bei den „Journey“-Büchern oder der Diener des Imperiums-Reihe.

Star Wars: The Force Awakens von Michael Kogge (16. Februar 2016)

Michael Kogge, der u.a. den Rebels-Pilotfilm im Jugendroman Die Rebellion beginnt adaptiert hat, wird auch Das Erwachen der Macht als Jugendroman für 8- bis 12-jährige Leser umsetzen. Dieser wird am 16. Februar als 128-seitiges Taschenbuch bei Disney-Lucasfilm Press erscheinen und ist hier vorbestellbar. Panini führt die deutsche Ausgabe, die hier vorbestellbar ist, derzeit für den 26. Januar, aber das ist noch unter Vorbehalt und kommt erneut auf die Verfügbarkeit des Manuskripts an.

Star Wars: The Force Awakens Chapter Book von Jason Fry (16. Februar 2016)

Tausendsassa Jason Fry hat ein weiteres Buchprojekt angenommen. Dieses 128-seitige Taschenbuch, das seit gestern auf Amazon.de vorbestellbar ist, erzählt ebenfalls Das Erwachen der Macht nach, allerdings aus der Sicht einer einzigen, neuen Figur aus dem Film (vielleicht ja BB-8?) und für 6- bis 8-jährige – also auf dem Niveau der Rebels-Episodenromane, wobei man allerdings gespannt sein darf, was Fry daraus macht, und um welche Figur es sich handelt. Eine deutsche Ausgabe ist noch nicht angekündigt worden.

Creatures of the Outer Rim (26. April 2016)

Creatures of the Outer Rim ist eine weitere Anthologie (Kurzgeschichtensammlung) zu Das Erwachen der Macht. Dieser 240-seitige Hardcover-Band hat ebenfalls das Format der „Journey“-Bücher von Disney-Lucasfilm Press und bietet uns eine Ansammlung von Kurzgeschichten rund um die (natürlich vollkommen praktischen und nicht CGI-geschaffenen) Aliens aus dem neuen Film. Man kann sich das also ein bisschen wie Sturm über Tatooine (Tales from the Mos Eisley Cantina) vorstellen, nur eben für 8 bis 12 Jahre alte Leser. Autoren sind noch nicht bekannt, aber das Buch kann bereits hier vorbestellt werden. Auch hier gibt es noch keine Infos zu einer Übersetzung.

Natürlich gibt es zu Das Erwachen der Macht auch wieder tonnenweise Kinderbücher, aber wenn ihr euch dahingehend informieren möchtet, verweisen wir euch auf unseren Erscheinungskalender und unsere Datenbank. Wir hoffen, diese Übersicht war für euch hilfreich.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

6 Kommentare

  1. MatthiasMatthias

    Sehr nützliche Übersicht, Danke!

  2. MandaloreGuy

    Die beiden Anthologien werde ich mir vermutlich zulegen – allerdings hoffe ich doch, dass die Character Anthology uns entgegen der Meldung noch im Jahr 2015 ins Haus steht… 😉

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Ja, natürlich. 🙂 Da hab ich mich vertippt – ist korrigiert! Sorry für die Verwirrung.

  3. NoriorNorior

    Gute Übersicht. Ich mag es, dass ihr da so ausführlich seid.

    Die Anthologien sind Pflichtkäufe für mich und ich hoffe auf eine recht zeitnahe Übersetzung.

    Mal eine ganz blöde Frage:
    Wie genau unterscheidet sich denn der Jugendroman zu TFA zu dem normalen Filmroman?
    Er ist deutlich kürzer, es wird also wohl einiges rausgelassen aber das kann doch nicht alles sein?

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Naja, kürzer, damit auch weniger detailliert, und eben für eine andere Altersgruppe. Der übliche Roman/Jugendroman-Unterschied eben. Ich würde mit weniger zusätzlichen Szenen und weniger innerer Handlung rechnen.

      Es gibt ja bereits (teils mehrere) Jugendromane zu den bisherigen sechs Filmen, da kannst du ja mal vergleichen.

Schreibe einen Kommentar