Marvel: Zwei neue Zeichner für Shattered Empire #2

Shattered Empire #2 (07.10.2015)
Shattered Empire #2 (07.10.2015)
Bleeding Cool hat offenbar ein Rätsel gelöst, das uns schon seit ein paar Tagen umtreibt. Nämlich, dass bei Shattered Empire #2 auf PREVIEWS als Zeichner „Marco Checchetto & Various“ angegeben ist. Das bedeutet, dass Marco Checchetto das Heft nicht alleine zeichnen wird.

Wenn man Bleeding Cool glauben darf, werden Angel Unzueta und Emilio Laiso für diese eine Ausgabe zum Team hinzustoßen, das aus Greg Rucka (Autor), Checchetto (Hauptzeichner) und Andres Mossa (Kolorist) besteht.

Es ist nennenswert, dass Shattered Empire #2 die bisher einzige Ausgabe mit dem „Various“-Zusatz ist und auch eine ordentliche Verzögerung erfahren hat (vom 16. September auf den 7. Oktober). Es sieht so aus als würde man diese Produktionsverzörerung dadurch beheben wollen, dass man mehrere Zeichner an die Arbeit lässt. (Das heißt nicht, dass Checchetto daran schuld ist, sondern nur, dass ihm alleine wohl nicht genug Zeit bleibt für die Ausgabe.) Noch ist unklar, ob diese zeichnerische Verstärkung auch für #3 und #4 dabei bleiben wird. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn sich da etwas tut.

Der US-Sammelband erscheint im November erscheint und ist hier vorbestellbar. Der deutsche Sonderband, der am 14. Dezember unter dem Titel Imperium in Trümmern erscheint, kann hier reserviert werden.

Kommentar hinterlassen