Variantcover-Vorschau für Marvels Star Wars #7 bis 12

Der amerikanische Händler Mile High Comics hat nach eigener Angabe mit seinen Variantcovern zu Star Wars #1 bis #6 von Humberto Ramos das Geschäft seines Lebens gemacht. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass die Hefte #7 bis 12 ebenfalls ein Mile-High-exklusives „Connecting Variant Cover“ bekommen werden, das diesmal von Mike McKone. Der Händler hat nun zwei Vorschaubilder dazu veröffentlicht.

Um die Skizze zu erklären: Man soll den ersten Todesstern sehen, der von diversen Raumjägern umkreist wird, wobei der Todesstern dazu dient, die Motive zu verbinden.

Hier übrigens das Gesamtbild der Mile-High-Cover von Star Wars #1 bis 6:

Alle Hefte, Variants und Sammelbände der Star Wars-Reihe findet ihr in dieser Übersicht.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar