Große Vorschau auf Kanan: The Last Padawan #1

Marvels vierte Comicreihe Star Wars: Kanan startet nächste Woche, am 1. April 2015. StarWars.com hat nun eine fünfseitige Vorschau auf Kanan: The Last Padawan #1 veröffentlicht. Die Geschichte stammt von Star Wars Rebels-Produzent Greg Weisman, die Illustrationen stammen von Pepe Larraz und die Farben von David Curiel.

Es ist eine dunkle Zeit für die Galaxis. Seit dem Fall der Republik, als Kanzler Palpatine die Order 66 erteilte, durch die er den friedenshütenden Jedi-Orden auslöschte und zur Rolle des Imperators aufstieg, sind bereits einige Jahre vergangen.

Seither beherrschen der Imperator und seine imperialen Streitkräfte die Galaxis mit einer eisernen Faust. Das Volk lebt unter dem Joch der imperialen Unterdrückung und die Funken der Rebellion haben insgeheim begonnen. Kleine Rebellengruppen haben begonnen, für die Freiheit zu kämpfen.

Eine solche Rebellenbande beheimatet KANAN JARRUs, einen mysteriösen Ex-Jedi, der jahrelang seine Machtkräfte und sein Lichtschwert versteckt hat. Nicht einmal seine Gefährten kennen seine wahre Vergangenheit, in der er einst ein junger Jedi-Padawan namens CALEB DUME war, der in den Klonkriegen unter der Führung seiner Meisterin DEPA BILLABA kämpfte…

Es wird zudem auch ein Blank-Variantcover geben.

Der Sammelband des fünfteiligen Handlungsbogens The Last Padawan, nach dem Weismans Beteiligung endet, erscheint am 3. November 2015 und kann hier vorbestellt werden.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar