Vorschau auf Star Wars Art: A Poster Collection

Im März veröffentlichen Abrams Books und Chronicle Books in Kooperation die Postersammlung Star Wars Art: A Poster Collection – Featuring 20 Removable, Frameable Prints mit – wie der Titel schon sagt – 20 entnehmbaren Postermotiven, von denen vier extra für diese Sammlung angefertigt wurden. Das Buch hat das Format 27,9 cm × 40,6 cm. Via Yahoo.com wurde nun eine Vorschau veröffentlicht, die auch erstmals eines der exklusiven Poster zeigt.

Die Sammlung mit Postern aus allen fünf Star Wars Art-Bänden von Abrams Books wird $19.95 kosten und kann hier vorbestellt werden. Das Cover zeigt ein Postermotiv von Ralph McQuarrie, doch das Buch enthält auch Kunstwerke von Jeffrey Brown, Philippe Druillet, Mike Mignola, Olly Moss und anderen.

Werdet ihr euch dieses Sammlerstück holen?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

2 Kommentare

  1. Loener

    Gerade von amazon die email bekommen, dass sich der Versand bis Mitte Mai hinauszögern wird…
    Schade, hatte mich schon richtig darauf gefreut
    Amazoninternes Problem oder generelle Verspätung des Produkts?

    1. FlorianFlorian(Autor des Beitrags)

      Laut Amazon erscheint das Buch am 4. Mai (Star Wars Day), laut Edelweiss und Hachette Book Group am 17. März und laut Verlagsseite am 3. März. Such dir ein Datum aus… den 3. März kannst du wohl getrost knicken, ansonsten wird sich zeigen, wer Recht behält. Star Wars Day scheint nicht unlogisch, allerdings hat man ja jetzt schon eine Vorschau gepostet… das ist irgendwie alles sehr seltsam.

Schreibe einen Kommentar