Panini-Neustart im 2. Halbjahr mit voraussichtlicher Planung

Star Wars #1 (John Cassaday Cover)
Star Wars #1 (John Cassaday Cover)
Die Kollegen von SWU haben erfahren, dass Panini mit dem Marvel-Start die Heftreihe auf Nummer #1 zurücksetzt und damit auch eurem Mehrheitswunsch aus unserer Umfrage von neulich entspricht.

Danach ergibt sich nach dem Finale von Darth Maul: Sohn Dathomirs in Star Wars #125 im Juli bei monatlicher Erscheinungsweise diese vorläufige Planung:

  • Panini Star Wars #1 im August (mit Marvels Star Wars #1 & 2)
  • Panini Star Wars #2 im September (mit Marvels Star Wars #3 & 4)
  • Panini Star Wars #3 im Oktober (mit Marvels Star Wars #5 & 6)
  • Star Wars Sonderband #88 (mit Princess Leia #1 bis 5)
  • Panini Star Wars #4 im November (mit Marvels Darth Vader #1 & 2)
  • Panini Star Wars #5 im Dezember (mit Marvels Darth Vader #3 & 4)
  • Star Wars Sonderband #89 (mit Kanan: The Last Padawan #1 bis 5)
  • Panini Star Wars #6 im Januar (mit Marvels Darth Vader #5 & 6)

Was die Sonderbände angeht, so haben wir diese Woche bereits erfahren, dass möglicherweise da die Nummerierung ganz entfällt.

Worauf freut ihr euch denn schon?

17 Kommentare

    1. Also naja, der Legends-Balken kommt nach wie vor (wie du wohl weißt, lieber Johann :P) auf Legends-Stories… und das sind dann ja alles Kanon-Comics. Bei den Rubriken hab ich keine Ahnung und das wird Panini auch selbst noch nicht genau wissen, da diese Hefte ja noch nicht in Arbeit sind. 🙂

  1. Also ich finde es perfekt.
    Genauso wollte ich es. Eine schnelle Veröffentlichung, ein Neustart der Heftnummerierung und evtl die Streichung der Nummerierung bei den Sonderbänden, perfekt :-))

    @ Johann Der Legends Balken entfällt für die neue Reihe natürlich, da das die neuen Marvel Veröffentlichungen sind, die alle Kanon sind. Ich denke mal am Rest des Heftes (Skytalker usw) wird sich nicht viel ändern.

    1. Tja, ich überlege mir auch schon, wie ich as mit den Links und Bezeichnungen in unserer Datenbank mache… panini-star-wars-X ist ja schon vergeben. 😛 Vielleicht star-wars-panini-X 😀

      Aber naja, unsere Jedi-Bibliothek-Probleme mal beiseite: Man unterscheidet es anhand des Covers, des Datums und des Inhalts. 😀

  2. Bin leicht verwirrt…heißt dies, dass „Star Wars: Darth Vader Vol. 1“ (ISBN 978-0785192558) und Star Wars Vol. 1 (ISBN 978-0785192138) dann nicht mehr erscheinen werden? Oder erscheinen die dann doch, weil sie von Marvel sind?

    Ich will nur die Sonder/Sammelbände haben, nicht die Einzelhefte.

    1. Die von dir zitierten Bände/ISBNs sind die der englischen Sammelbände von Marvel Entertainment. Das hier oben in der Meldung sind die deutschen Ausgaben von Panini Comics. Und Panini bringt „Star Wars“ und „Darth Vader“ nur in der Heftreihe (2 US-Hefte pro deutsches Heft) und nicht als Sonderbände. Die wird es nur in dieser Form auf Deutsch geben.

      1. Reicht dann der Stoff für die Sonderbänder überhaupt noch? Wenn diese weiterhin alle 2 Monate erscheinen könnte es doch knapp werden, oder bringt Panini dann auch noch Legends?

      2. Gute Frage. Das wird die Zeit zeigen, denke ich. 😀 Weitere Legends als Füllmaterial würde ich nie ausschließen… andererseits wird es wohl noch eine Weile dauern, bis Panini Marvel einholt… da kommt nach Leia eine weitere Miniserie, Kanan wird bis Jahresende noch einen zweiten Handlungsbogen begonnen haben und ich rechne mit 1-2 weiteren Comicserien inkl. Filmserie auf der Celebration Anaheim. So schnell geht das Material nicht aus… ansonsten wird man wohl z.B. die Erscheinungsweise der Heftreihe wieder auf zweimonatig machen oder derlei Dinge. 😀 Da wird Panini sich selbst noch keine Gedanken gemacht haben, da die ein Halbjahr nach dem anderen planen und eine eventuelle Überholung der US-Hefte frühestens Mitte 2015 stattfinden wird.

        Und im Zweifelsfalle füllt man die Sonderbandreihe mit Sammelband-Reprints der Heftreihe a la Dark Times…

      3. Ich gehe stark davon aus, dass man „Darth Vader“ und „Star Wars“ wenn nicht als Sonderband, dann zumindest im Rahmen der Masters oder einer ähnlichen Reihe zusammengefasst veröffentlichen wird – auch wenn davon noch nichts angekündigt ist.

        Ansonsten kann ich zu den Nachrichten nur sagen: Made my day – alles genau so, wie ich es mir erhofft habe. Wird – auch wettertechnisch – Zeit, dass der August kommt. 🙂

      4. Die Masters sind erst mal für lange vergriffene Legends-Stories gedacht… ob da irgendwann Marvel drin auftaucht bleibt abzuwarten. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass man mit etwas zeitlichem Abstand auch Sonderbandversionen davon bringt, aber das dauert in der Regel ein bis zwei Jahre, bis Panini auch nur erwägt, einen Sammelband zu bringen.

Kommentar hinterlassen