Marvel bringt Darth Vader & Star Wars mehrmals monatlich

Star Wars #1 (2nd Printing) (04.02.2015)
Star Wars #1 (2nd Printing) (04.02.2015)
Unser Freund Eddie hat im Kleingedruckten von Star Wars #1 und Darth Vader #1 einen seltsamen Hinweis gefunden, den wir nun an Marvel-Redakteur Jordan D. White weitergeleitet haben, der uns überraschende Neuigkeiten brachte.

Das Kleingedruckte besagt bei Star Wars #1:

Erscheint monatlich bei Marvel Worldwide Inc. außer im Juli.

Und bei Darth Vader #1:

Erscheint monatlich bei Marvel Worldwide Inc. außer im Februar, Juni, September und November.

Jordan D. White hat uns nun Folgendes dazu gesagt:

Ich glaube in diesen Monaten erscheint es zweimal. […] Das ist der aktuelle Plan, aber da kann auch noch was dazwischen kommen.

Der genaue Grund dafür ist unklar, allerdings spekulieren wir, dass Marvel in diesen Monaten Crossover-Events zwischen den Serien geplant hat, die es auch bei den Superheldencomics von Marvel immer mal wieder gibt. Durch die Doppelausgaben sorgt man dafür, dass die Geschichten jeweils entsprechend weit genug fortgeschritten sind, um mit der Schwesterserie Schritt zu halten, so wie es bereits bei Star Wars #2 und Darth Vader #1 der Fall war. Der genaue Plan für die beiden Serien im Jahr 2014 sieht demnach also so aus:

Darth Vader #3 (25.03.2015)
Darth Vader #3: Vader, Part 3 (25.03.2015)

  • Januar 2015 Star Wars #1
  • Februar 2015 Star Wars #2, Darth Vader #1 & #2
  • März 2015 Star Wars #3, Darth Vader #3
  • April 2015 Star Wars #4, Darth Vader #4
  • Mai 2015 Star Wars #5, Darth Vader #5
  • Juni 2015 Star Wars #6, Darth Vader #6 & #7
  • Juli 2015 Star Wars #7 & #8, Darth Vader #8
  • August 2015 Star Wars #9, Darth Vader #9
  • September 2015 Star Wars #10, Darth Vader #10 & #11
  • Oktober 2015 Star Wars #11, Darth Vader #12
  • November 2015 Star Wars #12, Darth Vader #13 & #14
  • Dezember 2015 Star Wars #13, Darth Vader #15

Insgesamt gibt es dieses Jahr daher 13 Ausgaben von Star Wars und 15 Ausgaben von Darth Vader, wenn der Plan aufgeht. Über zu wenige Comics kann man also nicht klagen. Möge die Macht mit den jeweiligen Kreativteams sein, dass sie die Deadlines hinbekommen.

3 Kommentare

    1. Sie werden sich sputen müssen, zumal sie bei Beginn acht Monate hinterher hinken. Ich plädiere deshalb hiermit für monatliche Sonderbände von Panini. 🙂 – Schlimm, dass man so lange darauf warten muss. Nervt mich schon, dass „Kenobi“ erst so spät erscheint (stattdessen veröffentlicht man da zwischendurch ne völlig unnötige TB-Ausgabe von Darth Bane – vor allem wenn, dann doch gleich die gesamte Trilogie).

Kommentar hinterlassen