Kurznachrichten: „Shakespeare“ verschoben, Cover für Art: Posters und mehr

Heute gibt es wieder eine ganze Reihe von Kurznachrichten zu vermelden, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

Deutscher „Shakespeare“-Band verschoben

Wie wir soeben entdeckt haben hat Panini die deutsche Ausgabe von William Shakespeares Star Wars verschoben. Statt am 8. April 2014 erscheint das Buch nun am 19. Mai. Über den Grund können wir nur spekulieren, vermuten aber, dass es mit der grafischen Gestaltung des Buches zu tun hat, da die aufgrund der humorvollen Illustrationen wohl etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt als bei einem gewöhnlichen Roman.

Zum Zeitvertreib könnt ihr ja nochmal das deutsche Cover genießen (und das Buch hier vorbestellen) oder die englische Ausgabe lesen…

Umschlag von William Shakespeares Star Wars
Der komplette Umschlag von William Shakespeares Star Wars

Mehr Infos zum Buch auch in unserer Datenbank. Im Übrigen hat der Blog der Offiziellen Seite eine von Lucasfilm-Redakteurin Jen Heddle verfasste Rezension des Nachfolgerbandes William Shakespeare’s The Empire Striketh Back veröffentlicht, die ihr hier findet.

Cover für Star Wars Art: Posters

Am 14. Oktober erscheint bei Chronicle ein weiterer Star Wars Art-Band. In der Reihe werden verschiedene Kunstwerke aus verschiedenen künstlerischen Genres als optischer Genuss gebündelt veröffentlicht, z.B. Comics oder Konzeptskizzen. Dieses Jahr sind die Poster zur Saga dran – der Band heißt passenderweise Star Wars Art: Posters und kann als gewöhnliches Hardcover hier auf Amazon vorbestellt werden. Auf ebenjener Amazon-Seite ist nun auch das Cover für das Buch aufgetaucht, das wir euch gerne präsentieren.

Star Wars Art: Posters
Star Wars Art: Posters

Wer es noch edler haben möchte, kann anstatt des 40-Dollar-Hardcovers auch die 400-Dollar-Limited-Edition kaufen, zu der ihr hier mehr Infos findet.

Erste Bilder aus LEGO Star Wars: The Visual Dictionary: Updated and Expanded

Das Visual Dictionar zu LEGO Star Wars hat beim amerikanischen Verlag Dorling Kindersley eine Aktualisierung erhalten und wird dort im Mai in überarbeiteter und erweiterter Fassung erscheinen. Dazu hat der Blog von StarWars.com nun eine erste Vorschau mit Seiten aus dem Buch gepostet und dabei auch neue LEGO-Sets vorgestellt. Klickt auf das Cover, um zum Offiziellen Blog zu gelangen und euch die Bilder anzuschauen…

LEGO Star Wars: The Visual Dictionary: Updated and Expanded
LEGO Star Wars: The Visual Dictionary: Updated and Expanded

Mehr Infos zum Buch findet ihr auch hier und vorbestellen könnt ihr es hier.

Und damit wäre auch alles gesagt. Wir wünschen euch einen schönen und möglichst sonnigen Mittwoch.

2 Kommentare

    1. MedStar 1 und CW1 überraschen mich weniger; vor wenigen Monaten hat Blanvalet ja uns z.B. zwei der letzten MedStar-Bücher aus deren Lager für eine Facebook-Verlosung zur Verfügung gestellt; da war der Ausverkauf nur noch eine Frage der Zeit. Dass das Raumschiffe-Buch so schnell ausverkauft ist ist ja interessant… wir hören mal nach, ob eine 2. Auflage geplant ist.

Schreibe einen Kommentar