Wochenvorschau: KW 21/2013 (20.05.2013 – 26.05.2013)

Willkommen zur zweiten Ausgabe unserer Wochenvorschau. Die Kalenderwoche 21 ist etwas mager – in Deutschland erscheint in jener Woche nichts Neues. Wer noch Budget offen hat oder deutschen Lesestoff sucht, der sei nochmal auf die Vorschau der letzten Woche verwiesen.

Auch in den USA tut sich nicht viel – immerhin zwei neue Comichefte erblicken das „Licht der Welt“:

Mittwoch, 22. Mai 2013

Star Wars: Dawn of the Jedi: Prisoner of Bogan, Part 5 (of 5) von John Ostrander und Jan Duursema

Dawn of the Jedi: Prisoner of Bogan #5 (of 5)
Dawn of the Jedi: Prisoner of Bogan, Part 5 (of 5)

Je’daii Daegen Lok is on the verge of launching a war against the Je’daii. With the Force-strong stranger Xesh as his ally and a young Je’daii captive, Lok is close to his goal.

But Je’daii Rangers are close behind, as the Masters at the Temples have unlocked some of the secrets of Xesh’s origins. Something worse than the prisoner of Bogan is loose in the Tython system!

* Most popular Star Wars series of 2012!

Dieses 32-seitige Comic-Einzelheft erscheint bei Dark Horse Comics und ist in Deutschland nur durch auf US-Hefte spezialisierte Comichändler und Internetdienste erhältlich. Der Preis beläuft sich auf 2,99 US-Dollar. Da dies das letzte Heft der „Prisoner of Bogan“-Story ist, erscheint am 31. Juli 2013 bei Dark Horse das Trade Paperback, das alle fünf Hefte der Story enthält. Es ist bereits auf Amazon.de vorbestellbar.

Legacy (Vol. 2) #3 – Prisoner of the Floating World, Part 3 (of 5) von Corinna Bechko und Gabriel Hardman

Legacy (Vol. 2) #3 - Prisoner of the Floating World, Part 3
Legacy (Vol. 2) #3 – Prisoner of the Floating World, Part 3

Ania Solo and her friends have been chased, blockaded, and shot at, and now they’re stuck on a world of molten sulfur all because an Imperial Knight wants them dead. Just when things seem bleakest, another Imperial Knight shows up! Is he here to help them, or help destroy them?

Das dritte Heft der Fortsetzung der Erfolgsserie Legacy mit der neuen Protagonistin Ania Solo kommt auf 32 Seiten und erscheint bei Dark Horse Comics. In Deutschland ist es nur durch auf US-Hefte spezialisierte Comichändler und Internetdienste erhältlich. Es kostet 2,99 US-Dollar. Wenn die Story im August mit Heft 5 beendet wird, ist irgendwann auch mit einem Trade-Paperback-Sammelband zu rechnen.

Und das war’s auch schon für die Kalenderwoche 21. Mehr Neuerscheinungen findet ihr natürlich auch in unserem Erscheinungskalender für Deutschland und dem entsprechenden Kalender für die USA.

Beachtet außerdem, dass heute Abend (18. Mai 2013, 23:59) unser Gewinnspiel endet!

Die nächste Wochenvorschau könnt ihr voraussichtlich am nächsten Wochenende erwarten. Möge die Macht bis dahin mit euch sein!

Schreibe einen Kommentar