Marvel-Vorschau: Sskeer in Aktion in The High Republic #2

Nicht mehr lange und Star Wars: The High Republic startet! Für die zweite Ausgabe der Marvel-Reihe zum Projekt liefert StarWars.com heute eine erste Vorschau sowie Details zu neuen Figuren aus dem Heft. Zentral mit dabei ist der trandoshanische Jedi-Meister Sskeer.

„In der zweiten Ausgabe begeben wir uns auf einen beschädigten Kreuzer, der im tiefen Raum treibt, nachdem er von einem Nihil-Angriff verwüstet worden war“, erklärt Autor Cavan Scott. „Sskeer führt die Mission an, bei welcher das Team durch die rauchgefüllten Korridore verfolgt wird.“ Und diesmal sind Jedi-Meister Sskeer und seine Padawan Keeve Trennis nicht alleine.

„Die Ausgabe stellt auch Terec und Ceret vor, zwei der ersten Jedi, denen Keeve Trennis begegnet, als sie ihren Posten auf dem Starlight Beacon einnimmt“, ergänzt Scott. „Das Duo stammt vom Planeten Kotab und sind Bindungs-Zwillinge, also Geschwister, die im Grunde denselben Verstand teilen. Die Kotabi-Zwillinge sind analytisch und wissbegierig und haben die potenziell verwirrende Angewohnheit, die Sätze des anderen zu vervollständigen, selbst wenn sie nicht im selben Raum sind!“

StarWars.com

Nachfolgend die Zeichnungen von Ario Anindito mit Inks von Mark Morales. Das Cover stammt von Phil Noto.

Wie gefällt euch der neue Einblick in die Reihe?

The High Republic - Logo

Star Wars: The High Republic ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt. Weitere Infos gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

Schreibe einen Kommentar