Offiziell: Star Wars-Film von Taika Waititi und Serie von Leslye Headland angekündigt

Heute meint es Lucasfilm gut mit uns: Auf StarWars.com wurden soeben eine neue Star Wars-Serie für Disney+ sowie ein neuer Kinofilm angekündigt.

Oscarpreisträger Taika Waititi (Beste adaptierte Drehbuch für Jojo Rabbit), der neben Thor: Ragnarok auch bereits für seine Arbeit als Regisseur des ersten Staffelfinales von The Mandalorian bekannt ist, wurde als Regisseur und Co-Autor eines neuen Star Wars-Kinofilms angekündigt. Waititi erhält beim Drehbuch von der Oscar-nominierten Autorin Krysty Wilson-Cairns (1917, Last Night in Soho). Ein Datum für den Film wurde noch nicht angekündigt.

Außerdem bestätigt wurde, dass die Autorin Leslye Headland (Russian Doll) aktuell an einer noch titellosen Star Wars-Serie für Disney+ arbeitet. Dabei wird Headland als Autorin, ausführende Produzentin und Showrunnerin dienen. Worum es dabei gehen soll und wann wir die Serie zu sehen bekommen werden ist genau wie bei Waititis Film noch unklar.

Sind wir mal gespannt, ob und wann diese Projekte dann das Licht der Welt erblicken werden und worum es bei beiden gehen wird.

Kommentar hinterlassen