Marvel: Vorschau auf Doctor Aphra #1 & Corona-Update

In einer StarWars.com-Vorschau zu Doctor Aphra #1 wurde bekannt gegeben, dass das Heft trotz der Corona-Krise nächste Woche – am 1. April – digital erscheinen wird. Printausgaben werden zu jenem Datum aber nicht verfügbar sein, da der Vertriebsdienstleister Diamond ja seinen Betrieb eingestellt hat.

Die neue Doctor Aphra-Serie stammt von Alyssa Wong und hat Zeichnungen von Marika Cresta mit Farben von Rachelle Rosenberg. Das reguläre Cover stammt von Valentina Remenar. Die Handlung setzt in der Zeit nach Das Imperium schlägt zurück an und schickt Aphra auf ein neues, einsteigerfreundliches Abenteuer. Genießt die Vorschau und die Variants, auch wenn unklar ist, ob und wie diese letztlich verfügbar sein werden.

Der Sammelband Doctor Aphra Volume 1 mit den ersten fünf Ausgaben der neuen Reihe erscheint am 27. Oktober und ist auf Amazon.de vorbestellbar.

Was die digitale Verfügbarkeit weiterer US-Comics angeht werden wir euch nach Möglichkeit allwöchentlich in der Wochenvorschau informieren.

2 Kommentare

  1. Die Zeichnungen haben mir auch schon mal besser gefallen. Bisher wurde ich von Aphra immer gut unterhalten. Dass aber in der neuen Serie schon wieder die gleichen Plotwerkzeuge genutzt werden… Ihr Plan scheint schief zu gehen, tatsächlich läuft es aber wie geplant, wobei dann etwas passiert, so dass der Plan doch schief geht, aber eigentlich… gähn…

Kommentar hinterlassen