Panini: Neue Cover zur Heftreihe und Lando: Doppelt oder Nichts

Am heutigen, doch sehr sonnigen Montag hat Panini uns mit neuen Covern zu ihrer aktuellen, fortlaufenden Heftreihe versorgt. Es handelt sich dabei um Star Wars #45 und #46, welche beide wie gewohnt mit einem regulären Kiosk-Cover von Giuseppe Camuncoli und Elia Bonetti sowie einem exklusiven Comicshop-Cover von Paul Renaud aufwarten werden. Inhaltlich geht es weiter mit Darth Vader: Festung Vader von Kieron Gillen und Thrawn von Jody Houser. Aber seht selbst:

Auch die neuen Miniserie um den charmantesten aller Gauner, Lando Calrissian, die direkt vor Solo: A Star Wars Story spielt, erreicht bald unter dem Titel Lando: Doppelt oder Nichts das deutsche Publikum. Von dem Sonderband werden am 23.04. sowohl eine Soft- wie auch eine Hardcover-Ausgabe mit Motiven von W. Scott Forbes erscheinen:

Die Softcover-Ausgabe ist bei Amazon.de vorbestellbar; das Hardcover bekommt ihr im Comicfachhandel oder direkt im Panini-Shop.

Über den Autor

Tom-Michael

Tom-Michael
Tom ist News-Schreiber in der Ausbildung, im echten Leben hingegen ein Student aus Berlin. Als passionierter Cineast atmet er quasi Filme und redet noch viel lieber über sie. Wenn es um Star Wars geht, weint er der Dark-Horse-Ära nach und liest endlich die NJO-Serie.

Schreibe einen Kommentar