Marvel: Vorschau auf Solo #2

Am kommenden Mittwoch erscheint mit Solo: A Star Wars Story #2 der zweite Teil des siebenteiligen Filmcomics von Marvel, für den Autor Robbie Thompson, Zeichner Will Sliney und Kolorist Federico Blee verantwortlich sind. Die Ausgabe, in der Han auf Chewie trifft, hat ein reguläres Cover von Phil Noto sowie ein Variant von Carlos Pacheco. Die heutige Vorschau stammt von Adventures in Poor Taste.

Vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis…

Der junge Schurke Han Solo träumt davon, als Pilot die Galaxis zu erkunden, und dabei völlig frei zu sein und niemandem außer sich selbst Rechenschaft schuldig zu sein.

Er ist den Gangs seiner Heimatwelt entkommen, indem er sich bei der Imperialen Marine zum Dienst verpflichtet hat, ist seither aber degradiert und auf dem zermürbenden Schlachtfeld von Mimban abgesetzt worden. Seine einzige Hoffnung, zu überleben, besteht aus einer Gruppe von Dieben, die sich als Soldaten tarnen und einen großen Coup geplant haben.

Aber Han steckt erneut in Schwierigkeiten – erst mit seinen Vorgesetzten und nun mit einem tobenden Wookiee…

Der Sammelband von Solo: A Star Wars Story wird am 4. Juni 2019 erscheinen und enthält neben den sieben Ausgaben des Filmcomics auch den One-Shot Beckett, der im zurückliegenden Sommer erschienen ist. Er ist allerdings noch nicht vorbestellbar.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar