StarWars.com-Datenbankupdate zu Das Erwachen der Macht

Nachspiel (18.04.2016)

Nachspiel (18.04.2016)

StarWars.com hat seine Datenbank aktualisiert und dabei einige Filmfiguren und Schauplätze hinzugefügt (in einigen Fällen aber noch ohne Bilder).

Dabei bestätigt der Datenbankeintrag des von Greg Grunberg gespielten Piloten Snap Wexley, dass es sich bei ihm tatsächlich um die Figur Temmin Wexley aus dem Roman Aftermath von Chuck Wendig handelt.

Auch Jessika Pava aus Jason Frys Die Waffe eines Jedi hat jetzt ihren eigenen Eintrag. So nach und nach wird die „Journey to Star Wars: Das Erwachen der Macht“ also auch offiziell entschlüsselt.

Auch neue Planeten wie D’Qar oder Schauplätze wie Maz Kanatas Schloss sind dort jetzt vertreten. Ebenso wird das politische Verhältnis zwischen Widerstand und Neuer Republik thematisiert und über den Verbleib des Imperiums wird hier gesprochen.

Viel Spaß beim Stöbern – hier geht es los!

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar