Marvel: „Movie Samplers“, Ahsoka und Verzögerungen

Star Wars #11 (04.11.2015)

Star Wars #11 (04.11.2015)

Zum Start in den Donnerstag haben wir drei Kurzmeldungen aus dem Hause Marvel. Fangen wir mit dem Unangenehmen an: Star Wars #11 wurde vom 28. Oktober auf den 4. November verschoben.

Des Weiteren berichet Bleeding Cool über einen Star Wars Movie Sampler, der am 9. Dezember 2015 als Gratisheft in den Handel kommt und – pünktlich zu Das Erwachen der Macht – Leseproben aus den Star Wars-Comicreihen von Marvel enthalten wird. Wie viele solcher Hefte ein Händler erhält hängt von ihrer Abgagemenge und Einstufung beim Vertrieb ab – eine genauere Auflistung gibt es hier.

Im Übrigen gab es vor 11 Tagen ein The Clone Wars-Gerücht auf Reddit, demzufolge nächstes Jahr ein Story Reel zum „Ahsoka Underworld Arc“ auf StarWars.com erscheinen wird, begleitet von einer fünfteiligen Ahsoka-Comic-Miniserie namens The Invasion of Mandalore, die auf Folgen der Fernsehserie basieren soll. Wir haben bisher aufgrund seiner dubiosen Quelle hier nicht über das Gerücht berichtet, v.a. da wir uns in Lucasfilm-nahen Kreisen umgehört haben und auf Unglauben stießen, aber nun liefert Jordan D. White auf Tumblr kryptische Andeutungen auf einen Ahsoka-Comicauftritt.

Frage: Besteht eine Chance, dass Ahsoka Tano irgendwann in einem von Marvels Star Wars-Titeln auftauchen wird?
Jordan D. White: Die Chance besteht gewiss. Das ist allerdings nichts, was ich jetzt schon enthüllen kann.

Ein Ahsoka-Comic mit ihren verschollenen The Clone Wars-Abenteuern wäre durchaus eine feine Sache, allerdings gilt es zwei Dinge zu bedenken: Einerseits wollte Dave Filoni diese Geschichten nur ungern an die Comic- und Romanleute abgeben, sondern setzte sich dafür ein, sie zu animieren, andererseits spielt auch der nächste Handlungsbogen der Comicserie Star Wars: Kanan, betitelt First Blood, in der Klonkriegs-Ära – Ahsoka könnte also auch darin kurz auftauchen. Vielleicht wird die New York Comic-Con da etwas Klarheit bringen.

Was meint ihr?

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

2 Kommentare

  1. NoriorNorior

    Bei diesen Story Reels bin ich echt sehr zwiegespalten. Auf der einen Seite freut es mich, dass wir gewisse Geschichten so doch noch zu Gesicht bekommen aber auf der anderen Seite frage ich mich, warum man die Folgen nicht einfach dann doch komplett fertig gestellt hat.

    Da würde sich doch mittlerweile eine The Clone Wars Legacy Blu Ray Box anbieten.
    Schade eigentlich.

    Gegen ein Ahsoka Comic hätte ich nichts einzuwenden und das wäre mir tausend Mal lieber als ein erneutes Story Reel.

Schreibe einen Kommentar