Neues Online-Update für den Essential Atlas [UPDATE]

Jason Fry hat auf StarWars.com ein neues Update des Online-Ergänzungsmaterials zum Sachbuch Star Wars: The Essential Atlas von Fry und Daniel Wallace veröffentlicht. Dieser „Online Companion“ in PDF-Format enthält nun Infos zu weiteren Star Wars-Planeten und -Systemen aus den obskursten Quellen. Hier ein Teil von Jason Frys Einleitung:

Das neueste Update deckt die Gesamtheit der Dark-Horse-Veröffentlichungen, die letzten Staffeln der Fernsehserie Star Wars: The Clone Wars und die noch verbliebenen Legends-Romane ab und kümmert sich auch um ein paar einzelne Systeme, die uns entgangen waren. Vielen Dank an die Wookieepedianer Hk 47 und Cavalier One für ihre Bemühungen beim Finden jener fehlenden Systeme und natürlich an Leland Chee, der alles überprüft hat. (Und ich entschuldige mich bei allen, die ich vergessen habe.)

Das Ergänzungsmaterial umfasst 5.085 Systeme, während das gedruckte Buch nur 4.387 umfasste. Ich bin nicht so naiv, zu glauben, dass wir nun alle Sternensysteme gefunden haben, die sich in uralten RPG-Erweiterungen oder Videospiel-Cutscenes verstecken, und dies ist natürlich eine noch nie da gewesene Ära voller neuer Star Wars-Geschichten. Auf neue Sternsysteme, neue Geschichten und Atlas-Abenteuer, die noch erzählt werden müssen!

Ihr findet den Essential Atlas Online Companion hier. Die neue PDF ist erstaunlicherweise noch nicht online, aber das StarWars.com-Team wurde verständigt und wird sich wohl bald darum kümmern jetzt online.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Außerdem hat er bis 2016 Star Wars: The Old Republic gespielt und schaut für sein Leben gern Serien.

Schreibe einen Kommentar