Kemp über Lords of the Sith, längere 2. Rebels-Staffel & mehr

Wir melden uns mit einer Reihe Kurzmeldungen aus mehreren Bereichen der Star Wars-Saga. Beginnen wir mit Star Wars Rebels Staffel 2 – diese wird laut unten gezeigtem Tweet von Kanan-Sprecher Freddie Prinze Jr. fast doppelt so viele Folgen haben wie Staffel 1. Rebels Report, die uns darauf aufmerksam machten, vermutet, dass das am Ende auf 22 Folgen hinausläuft (statt 13) und das klingt auch logisch.

Freddie Prinze tweetet über die Länge von Star Wars Rebels Staffel 2
Freddie Prinze tweetet über die Länge von Star Wars Rebels Staffel 2 (Quelle)

Die Premiere der Staffel wird im April auf der Celebration Anaheim gezeigt werden.

Darüber hinaus hat Paul S. Kemp sich via Facebook zum Schreibprozess seines Kanonromans Lords of the Sith geäußert, der am 28. April 2015 als amerikanisches Hardcover erscheint (hier vorbestellbar). In dem Roman werden Darth Sidious und Darth Vader in einen Aufstand des aus The Clone Wars bekannten Twi’lek-Rebellen Cham Syndulla und seiner Widerstandszelle verwickelt.

Lords of the Sith
Lords of the Sith von Paul S. Kemp

In drei Monaten ist es so weit [und das Buch erscheint].

Ich habe heute über das Buch nachgedacht und versuchte in Worte zu fassen, wie ich beim Schreiben über Vader dachte. Letztendlich hatte ich zwei Prüfsteine.

Erstens (und das hab ich mir in Blockbuchstaben oben auf die leere Seite geschrieben, als ich damit begann, das Buch zu schreiben): VADER IST IMMER BEDROHLICH! IMMER!

Zweitens habe ich stets daran gedacht, dass Vader ein Monster ist. Vielleicht ein verständliches Monster, aber nichtsdestotrotz ein Monster.

Wie dem auch sei, ich kann die Veröffentlichung kaum erwarten, damit ihr es selbst lesen könnt.

Und wo wir schon bei den Kanonautoren sind – via Twitter hat Del Rey angekündigt, dass die nachfolgenden drei Kanonautoren auf der Celebration Anaheim mit dabei sein werden:

Von Marvel-Seite aus hat bereits Star Wars-Redakteur Jordan D. White seine Anwesenheit angekündigt.

Tja, ich hoffe, da waren doch für jeden erfreuliche Meldungen dabei. 😉

Schreibe einen Kommentar