Unboxing-Video: Dark Times Gallery Edition

Heute präsentieren wir euch anstatt der Wochenvorschau (die wir morgen nachreichen werden, keine Sorge) ein Unboxing-Video eines frisch erschienenen Sammlerstücks: Dark Times: The Path to Nowhere Gallery Edition von Randy Stradley und Douglas Wheatley, zugleich die letzte Star Wars-Veröffentlichung von Dark Horse Comics. Darin sind Doug Wheatleys Bleistift-Illustrationen in der Originalgröße abgedruckt, in der er sie zeichnete – was zugleich das Format ist, in dem sie später gedruckt wurden.

Die Gallery Edition – die nicht nur groß und schwer ist, sondern auch durch edlen Inhalt überzeugt – kann hier bestellt werden.

7 Kommentare

  1. Habe aus dem selben Grund zugeschlagen wie Du. Als Danke für Jahrzehnte der tollen Unterhaltung durch Dark Horse. Werde wenn ich die Zeit finde diesen Band parallel zum fertigen Comic lesen/vergleichen.
    Jetzt fehlt mir noch die LE zu Art: Posters und die Bücherwünsche sind erstmal abgedeckt. Vll schlag ich bei Costumes noch zu, bin noch etwas unschlüssig ob ich das „brauche“

  2. Vielen Dank für das Unboxing-Video, ihr habt mich überzeugt, dass ich dieses Werk auch kaufen muss^^
    Ich hoffe nur, dass es die Edition noch zu bezahlbaren Preisen gibt, wenn ich denn endlich mal überhaupt alle englischen Comics habe, die ich noch kaufen will und dann auch wieder genug Geld hierfür habe :/

    1. Ich hab auch erst überlegt, ob ich damit warte, allerdings bekommt Dark Horse Comics kein Geld mehr dafür, wenn du es nach dem 31.12.2014 kaufst. Ich habe mir es jetzt gekauft und nicht erst später, damit der Verlag, der für uns so viele Jahre über tolle Comics produziert hat, auch noch was von meinem Geld abbekommt.

      1. Wieso bekommt Dark Horse denn dann kein Geld mehr?
        Wenn ich dann gezwungen bin gebraucht zu kaufen, ist es natürlich klar, aber ob ich jetzt bei amazon oder erst im Januar kaufe ist doch völlig egal, oder? Amazon hat seinen Bestand ja schon von Dark Horse gekauft und bekommt die nicht geschenkt, nur weil plötzlich 2015 ist.

      2. Da… hast du Recht. 😀

        (Ich hoffe, ich hab heute nicht allzu viel Bullshit in den Blog gebracht… ich habe mörderisches Kopfweh… falls jemand was findet, was so nicht passt, bitte kurz darauf hinweisen. :D)

Schreibe einen Kommentar