Englischer Klappentext zu Heir to the Jedi veröffentlicht

Die englische Seite Star Wars Books & Comics hat heute mit Verweis auf amazon.co.uk den ersten Klappentext zum im Januar 2015 erscheinenden Roman Heir to the Jedi von Kevin Hearne veröffentlicht.

The Galactic Civil War rages on after the destruction of the Death Star and Luke Skywalker struggles to learn more about the Force without the aid of Obi-Wan Kenobi-or indeed without any aid at all. But the few memories he has of Obi-Wan’s instruction point the way to a stronger control of the Force, and he is encouraged to pursue it by a new friend in the Alliance. When Luke, R2-D2 and his new ally are tasked with liberating a valuable asset from the Empire and delivering her to a safe planet where she can aid the Alliance, their journey across the galaxy is fraught with peril-and opportunities for Luke to discover the mysteries of the Force.

Wir haben den Text als Service für euch übersetzt:

Der galaktische Bürgerkrieg dauert nach der Zerstörung des Todessterns weiter an und Luke Skywalker bemüht sich darum, ohne die Hilfe von Obi-Wan Kenobi – eigentlich, ganz ohne Hilfe -, mehr über die Macht zu erfahren. Aber die wenigen Erinnerungen an Obi-Wans Anweisungen weisen ihm den Weg zu einer besseren Kontrolle der Macht und er wird von einem neuen Freund innerhalb der Allianz dazu ermutigt fortzufahren. Als Luke, R2-D2 und ihr neuer Verbündeter mit der Aufgabe betraut werden eine wertvolle Agentin aus dem Imperium zu retten und auf einen sicheren Planeten zu bringen, auf dem sie der Allianz dienen kann, ist ihre Reise durch die Galaxis gespickt mit Gefahren – und Möglichkeiten für Luke die Mysterien der Macht zu ergründen.

Mehr zu Heir to the Jedi findet ihr in unserer Datenbank und vorbestellen könnt ihr das Buch hier.

Kommentar hinterlassen