Deutsche Hörspiele und Comics im 2. Halbjahr 2014 enthüllt!

Durch etwas Recherche in den Untiefen der Onlinekataloge haben wir für euch die Panini- und Imaga-Titel für den Rest des Jahres 2014 ausgegraben! Alle Infos folgen unten!

Comics von Panini

Hier die Sonderbände, The Clone Wars-Sonderbände, Masters Series und Star Wars Classics, die Panini im 2. Halbjahr 2014 geplant hat. Update: Masters #8 und The Star Wars sind jetzt auch gelistet!

Masters Series #8: Boba Fett – Feind des Imperiums

Verlagsinfo: Gnadenlos, heimtückisch und unerbittlich, so könnte man Boba Fett, den wohl bekanntesten Kopfgeldjäger des Star Wars-Universums umschreiben. In diesem Abenteuer trifft er auf Darth Vader, der ihm in Hinterlist und Gnadenlosigkeit nicht nachsteht. Ein Showdown der Extraklasse!

Veröffentlichung: 18. August 2014
ISBN: 978-3-86201-817-8
Preis: 12,99 €
Format/Seiten: Softcover, 112 Seiten

Mehr Infos in der Datenbank.

Sonderband #81: Legacy II – Sith gegen Sith

Legacy II Vol. 2: Outcasts of the Broken Ring TPB
Legacy II Vol. 2: Outcasts of the Broken Ring (US-Ausgabe)
Verlagsinfo: Ania Solo und der Imperiale Ritter Jao Assam haben sich vom Galaktischen Imperium losgesagt, um auf eigene Faust nach dem Sith Lord Darth Wredd zu suchen. Ihre Suche führt sie auf den Planeten Dac, auf dem überlebende Mon Calamari und Quarren als Sklaven dazu gezwungen werden eine Piratenflotte zu bauen. Als Ania und Jao zusammen mit zwei Sklaven von einem weiteren Sith Lord gefangen werden spitzt sich die Lage zu.

Veröffentlichung: 18. August 2014
ISBN: 978-3-86201-822-2
Preis: 14,99 €
Format/Seiten: Softcover, 128 Seiten

Mehr Infos in der Datenbank.

The Clone Wars #15: Verteidiger des verlorenen Tempels

Verlagsinfo: Klonkrieger Glitch gehört zwar nicht zu den besten Soldaten, hält sich selbst aber zumindest für die Kopie eines großen mandalorianischen Kriegers. Damit doch nicht genug, glaubt er außerdem eine Verbindung zur Macht zu besitzen wie ein Jedi.

Veröffentlichung: 15. September 2014
ISBN: 978-3-86201-829-1
Preis: 9,99 €
Format/Seiten: Softcover, 100 Seiten

Mehr Infos in der Datenbank.

Star Wars – Das Original (AKA The Star Wars)

Verlagsinfo: Bevor Star Wars, so wie wir es heute kennen, das Licht der Welt erblickte, existierte bereits The Star Wars. Dieser erste Entwurf Georges Lucas’ Meisterwerkes erscheint nun exklusiv als Comic. Star Wars-Fans haben endlich die Möglichkeit, die größte Weltraumsaga aller Zeiten so zu erleben, wie sie ursprünglich gedacht war. Die Charaktere, die wir kennen und lieben, sind bereits vorhanden, aber es gibt auch Unterschiede, die das Lesen dieser Story zu einem besonderen Genuss machen.

Veröffentlichung: 13. Oktober 2014
ISBN: 978-3-95798-046-5
Preis: 24,99 €
Format/Seiten: Hardcover, 192 Seiten

Weitere Informationen in der Datenbank.

Sonderband #82: Dawn of the Jedi III – Machtkrieg

Verlagsinfo: Den Rakata, die eine sehr starke Verbindung zur Dunklen Seite der Macht haben, ist es gelungen ins Tython-System einzufallen und fast alle dort lebenden Je’daii zu versklaven. Die wenigen noch freien Je’daii rüsten sich unter der Leitung von Daegen Lok zum Kampf gegen die übermächtigen Invasoren. Ihre einzige Hoffnung in diesem aussichtslosen Kampf, sind die Machtschwerter, deren Einsatz allerdings nicht ganz ungefährlich ist …

Veröffentlichung: 13. Oktober 2014
ISBN: 978-3-86201-823-9
Preis: 14,99 €
Format/Seiten: Softcover, 128 Seiten

Weitere Informationen in der Datenbank.

Star Wars Classics #13: Eine neue Ordnung, Teil 2

Verlagsinfo: Das Imperium ist besiegt. Der Imperator und Darth Vader sind tot. Doch damit sind nicht alle Probleme der Galaxis gelöst – ganz im Gegenteil. Es liegt noch ein langer, steiniger Weg vor unseren Freunden, bis endlich Frieden in der Galaxis herrscht.

Veröffentlichung: 13. Oktober 2014
ISBN: 978-3-86201-826-0
Preis: 19,99 €
Format/Seiten: Softcover, 160 Seiten (wird sicher auch wieder als limitiertes Messe-Hardcover erscheinen – haltet auf der Jedi-Con danach Ausschau!)

Weitere Informationen in der Datenbank.

Sonderband #83: Dark Times – Aus den Schatten

Verlagsinfo: Nicht verfügbar.

Veröffentlichung: 8. Dezember 2014
ISBN: 978-3-86201-824-6
Preis: 14,99 €
Format/Seiten: Softcover, 128 Seiten

Mehr Informationen in der Datenbank.

The Clone Wars #16: Der Schmugglerkodex

Verlagsinfo: Als Obi-Wan Kenobi einem Kriminellen aus seiner Vergangenheit begegnet, verfolgt er ihn auf eigene Faust, um ein Versprechen einzulösen, das er sich selbst als junger Jedi gab: diesen flüchtigen Verbrecher zu fangen – und zwar allein! Wegen eines Missverständnisses fühlt sich der Schmuggler Rook Pryce Obi-Wan bei der Verfolgung des Ganoven zur Hilfe verpflichtet.

Veröffentlichung: 8. Dezember 2014
ISBN: 978-3-86201-830-7
Preis: 9,99 €
Format/Seiten: Softcover, 100 Seiten

Hörspiele von Imaga

Das letzte Kommando, Teil 2: Allianz der Schmuggler
Das letzte Kommando, Teil 2: Allianz der Schmuggler erscheint diesen Freitag!
Kleine Anmerkung: Bei den nachfolgenden Titeln handelt es sich um die Ausgaben von Oetinger Media, nicht um die Imaga-Ausgaben (beide sind von Aufmachung und Inhalt identisch, erscheinen meist aber an verschiedenen Tagen und haben für gewöhnlich auch andere ISBNs). Der Eintrag für Teil 3 von Das letzte Kommando ist leider nicht vorhanden.

Star Wars Das letzte Kommando Teil 4: Der Verräter

Verlagsinfo: Nicht verfügbar

Veröffentlichung: 15. Juli 2017 (Sic! Wir gehen von einem Fehler im Katalog aus… das soll wohl 2014 heißen)
ISBN: 978-3-8373-0812-9
Preis: 9,99 €
Format: CD

Mehr Infos in der Datenbank.

Star Wars Das letzte Kommando Teil 5: In der Gewalt des dunklen Jedi

Verlagsinfo: Nicht verfügbar

Veröffentlichung: 29. August 2014
ISBN: 978-3-8373-0813-6
Preis: 9,99 €
Format: CD

Mehr Infos in der Datenbank.

Star Wars Box 3 – Das letzte Kommando 5 CD

Verlagsinfo: Nicht verfügbar

Veröffentlichung: 19. September 2014
ISBN: 978-3-8373-0837-2
Preis: 32,99 €
Format: Box-Set (5 CDs)

Mehr Infos in der Datenbank.

Auf welche dieser Titel freut ihr euch schon besonders? Was fällt in die Kategorie „Pflichtkauf“, womit hadert ihr noch?

6 Kommentare

    1. Naja, die haben auch begrenzte Kapazitäten… neues Material macht viel mehr Arbeit (Übersetzung, Layout…) und kostet mehr (Lizenzgebühren, Honorar des Übersetzers…). Ich persönlich mag die Masters-Reihe. Die ist wirklich gut für Leute, denen die ganz frühen Sonderbände fehlen. Und Panini bringt wahrlich genug neues Material heraus, auch wenn über die Jahre natürlich der eine oder andere Comic auf der Strecke geblieben ist. Aber wer weiß, vielleicht kommen die ja auch irgendwann…

      1. Ja das stimmt schon.
        Bei der Star Wars Versorgung kann man Panini keinen großen Vorwurf machen.
        Einzig die Sonderbände die bereits im regulären Comic erschienen sind, nerven mich.
        Die Masters Serie ist eben für mich uninteressant, da ich mir vorher schon die Sonderbände geholt hab aber für Einsteiger,Gelegenheitsleser oder Comic Nachholer ist es schon ganz nett.

        Von Panini aus wurde auch immer wieder gesagt, dass noch einige X-Wings Comics ausstehen, die auch noch veröffentlicht werden sollen. Das sagen die jetzt aber schon gefühlte 2 Jahre.
        Natürlich gibt es Lizenzgebühren und auch der Übersetzer muss bezahlt werden aber trotzdem bin ich überzeugt, dass Panini auch bei den Neuveröffentlichungen mit einem grossen Plus rausgeht. Die Star Wars Comics sind doch deren Zugpferd.

        Übrigens, so viele Star Wars Veröffentlichungen wie am 13.10.2014 hatte Panini aber auch noch nie, oder?

        Rebels: Ezras Spiel
        The Star Wars
        Sonderband 82: Dawn Of The Jedi III: Machtkrieg
        Classics 13: Eine Neue Ordnung 2

        erscheinen alle am selben Tag. Das wird der teuerste Star Wars Release Tag aller Zeiten (für mich zumindest) 😉

      2. Es gibt immer einen oder zwei Tage im Jahr, an dem Panini ganz viel rausbringt. Der ist meist im September/Oktober. War die letzten Jahre auch schon so. Das ist halt (Buch)Messenzeit, die Tage werden kürzer und die Leute lesen wieder mehr…

        Tatsächlich war das 2013 sogar noch mehr: http://jedi-bibliothek.de/2013/09/wochenvorschau-kw-38-teil-1/ Schau mal hier…

        Was die X-Wing-Comics angeht: Ich werde demnächst mal nachfragen, wie es damit aussieht, aber vor 2015 wird das nix. Ich stelle allerdings fest, dass Dark Horse diesen August ja bereits aufhört mit neuem Material und Marvel erst im Januar wieder anfängt. In den 4 Monaten wird Panini sicher einiges aufholen in der Heftreihe und auch bei den Sonderbänden geht es gut voran. Vielleicht braucht man dann ja 1-2 Sonderbände Puffer, bis Marvel genug Material für einen SB hat. Ich werde das mal zur Sprache bringen, kann allerdings nichts versprechen. Tatsächlich musste ich heute morgen selbst nochmal an die ausstehendne X-Wings denken… 😀

        In der Sonderbandreihe haben sie halt gerade Purge und Dark Times, ja, das ist altes Material und wäre vielleicht bei den Masters besser aufgehoben gewesen, aber da man nun schon mal mit den DT-Sonderbänden angefangen hat, soll man es bitte auch ganz durchziehen. Fehlen dann nach SB#83 ja nur noch 2 Sonderbände. Künftige Sammelbände dann bitte aber in den Masters, da bin ich deiner Meinung.

  1. Statt der Masters-Reihe hätte ich es auch lieber gesehen, wenn man die Essentials-Reihe fortgesetzt hätte…

    Aber Panini macht wirklich viel zu grandiose Arbeit als dass ich hier groß meckern wollen würde!

    Ist eh alles Plichtkauf. 😀

Schreibe einen Kommentar