Star Wars-Wochenvorschau KW 51/2013 (16.12.2013 – 22.12.2013)

Das Jahr neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu. Die Verlage streuen derweil noch ein paar Star Wars-Titel ins Weihnachtsgeschäft ein – in Deutschland vor allem Panini.

Deutschland

Montag, 16. Dezember 2013

So zeichnet man Star Wars: The Clone Wars von Bonnie Burton

So zeichnet man Star Wars: The Clone Wars

So zeichnet man Star Wars: The Clone Wars

Verlagsinfo: Jetzt wird der Fan zum Künstler! Mit den professionellen Tipps und Tricks, die man in diesem Büchlein erhält, wird man im Nu in der Lage sein, die liebsten Helden – und auch Schurken – aus dem heiß geliebten Star-Wars-Universum zu Papier zu bringen. Und damit man sofort mit dem Zeichnen loslegen kann, sind die notwendigen Werkzeuge, also Stifte und Radiergummi, schon dabei!

Mit STAR-WARS-Zeichenset! Mit transparenten Zwischenseiten!

Hinweis: Das Buch sollte ursprünglich am 18. November erscheinen, wurde dann aber verschoben.

Typ/Format: Paperback/Spiralbindung mit Beilagen
Verlag: Panini
Seiten: 96
Preis: 14,95 €
ISBN: 978-3-8332-2698-4
Verlagsseite: paninicomics.de
Bestelllink Amazon.de

Dienstag, 17. Dezember 2013

Sonderband 77: Dark Times III – Blutige Ernte von Mick Harrison & Douglas Wheatley

Sonderband 77: Dark Times III - Blutige Ernte

Sonderband 77: Dark Times III – Blutige Ernte


Verlagsinfo: Das lang ersehnte Wiedersehen mit dem charismatischen Jedi Dass Jennir – und dem dunklen Lord Darth Vader – in der beliebten „Dark Times“-Storyline. Nach dem galaxisweiten Blutbad an den Jedi hat Jennir der hellen Seite der Macht den Rücken gekehrt. Doch kann man als Jedi das Leben eines Gesetzlosen führen – ohne selbst einer zu werden? Ein extrem schmaler Grat, der nicht nur in dieser Frage beschritten wird…

Hinweis: Sammelband-Neuauflage einer Geschichte aus der Panini-Heftreihe. Panini-Abonnenten sollten den Band bereits erhalten haben. „Mick Harrison“ ist ein Alias des Dark-Horse-Chefredakteurs Randy Stradley.

Typ/Format: Comic-Sammelband (Softcover)
Ära/Chronologie: Ära des Aufstiegs des Imperiums (ca. 18 VSY)
Verlag: Panini
Seiten: 128
Preis: 14,95 €
ISBN: 978-3-8620-1567-2
Verlagsseite: paninicomics.de
Bestelllink Amazon.de
Unsere exklusive Leseprobe: PDF (9,69 MB)

The Clone Wars 12: Der Feind in den eigenen Reihen von Jeremy Barlow & Brian Koschak

The Clone Wars 12: Der Feind in den eigenen Reihen

The Clone Wars 12: Der Feind in den eigenen Reihen


Verlagsinfo: Eine wagemutige, geheime Mission, die das Ziel verfolgt, dem Kämpfen in einer von Krieg zerrissenen Welt ein Ende zu setzen, führt eine Klonkrieger-Einheit in eine Situation, in der sie plötzlich durch falsche Informationen und eine Unglücksserie vor den Trümmern ihres einstigen Vorhabens steht.

Hinweis: Sammelband eines Comics aus dem The Clone Wars-Magazin von Panini.

Typ/Format: Comic-Sammelband (Softcover)
Ära/Chronologie: Ära des Aufstiegs des Imperiums/Klonkriege (ca. 22 VSY)
Verlag: Panini
Seiten: 84
Preis: 9,95 €
ISBN: 978-3-8620-1574-0
Verlagsseite: paninicomics.de
Bestelllink Amazon.de
Unsere exklusive Leseprobe: PDF (2,56 MB)

USA

Mittwoch, 18. Dezember 2013

Star Wars Omnibus: Knights of the Old Republic Vol. 2 von John Jackson Miller u.v.a.

Star Wars Omnibus: Knights of the Old Republic Vol. 2

Star Wars Omnibus: Knights of the Old Republic Vol. 2


Verlagsinfo: After Zayne Carrick is framed for the murder of his fellow Jedi in training, his poor luck prevents him from clearing his name and throws him into dangerous situations all over the galaxy, leading to his final confrontation with the Jedi Masters who massacred their own Padawans!

  • Expands the story of the smash-hit Knights of the Old Republic video games!
  • From the New York Times best-selling novelist John Jackson Miller!

Hinweis: Enthält die US-Hefte #19–37 der Comicserie Knights of the Old Republic.

Typ/Format: Comic-Sammelband (Trade Paperback)
Ära/Chronologie: Ära der Alten Republik (3.963 VSY)
Verlag: Dark Horse
Seiten: 440
Preis: $24,99 USD
ISBN: 978-1-61655-213-8
Verlagsseite: darkhorse.com
Bestelllink Amazon.de

Einzelhefte von Dark Horse

Darth Vader and the Cry of Shadows #1

Darth Vader and the Cry of Shadows #1


Am Mittwoch kommen drei Einzelhefte von Star Wars-Comics aus dem Hause Dark Horse auf den US-Markt. Hier eine kurze Übersicht. Damit endet zugleich auch das 2013-Programm des Verlags. (Ich habe die Titel jeweils mit der Verlagsseite verlinkt.)

  • Darth Vader and the Cry of Shadows #1, Auftakt einer neuen Miniserie von Tim Siedell und Gabriel Guzman mit dem Dunklen Lord der Sith. Ein in den Klonkriegen verschollener, Jedi-hassender Klonsoldat taucht wieder auf und hält den Jedi-Schlächter Darth Vader für seinen geborenen Meister. 32 Seiten. $3,50 USD.
  • Legacy (Vol. 2) #10 – Outcasts of the Broken Ring, Part 5 von Corinna Bechko und Gabriel Hardman setzt die Abenteuer von Ania Solo und ihren Gefährten fort, die diesmal Mon-Calamari-Sklaven in die Freiheit führen. 32 Seiten. $2,99 USD.
  • Dawn of the Jedi—Force War #2 ist der zweite von fünf Teilen der neuen Storyline rund um die Anfänge der Jedi im Tython-System. In dieser Ausgabe versuchen unsere Helden, die Rakata-Invasion zurückzuschlagen. Die Reihe stammt aus der Feder der Legacy-Veteranen John Ostrander und Jan Duursema. 32 Seiten. $3,50 USD.

Und das war’s auch wieder. Tatsächlich war es das auch schon weitgehend mit den Veröffentlichungen für 2013 – Panini bringt dieses Jahr lediglich noch am 23. Dezember ein The Clone Wars-Magazin auf den Markt und auf US-Seite geht es erst 2014 weiter. Landet von diesen Titeln etwas auf eurer Weihnachts-Wunschliste? Und was waren eure Top-Titel für 2013? Schreibt es uns in die Kommentare.

Über den Autor

Florian

Florian
Florian ist Gründer und Admin der Jedi-Bibliothek und im "echten Leben" Englisch- und Spanischlehrer. Er arbeitet außerdem für das Offizielle Star Wars Magazin als Übersetzer und betreut für die Panini-Heftreihe die "Skytalker"-Leserbriefe. Er sammelt vor allem Romane und Comics, doch weiß auch ein schönes Sachbuch zu schätzen. Er ist leidenschaftlicher Prequels-Fan und schaut für sein Leben gern Serien.

1 Kommentar

  1. JohannJohann

    Am 23. Dezember kommt nicht /ein/ TCW-Magazin auf den Markt, sondern /das/ TCW-Magazin überhaupt: Es enthält ein „Alles was du wissen musst“ über Nahdar Vebb.

Schreibe einen Kommentar