Vorschau: The High Republic #10, Darth Vader #17, War of the Bounty Hunters: IG-88 #1 & Ghosts of Vader’s Castle #5

Auch in den nächsten Wochen halten Marvel und IDW wieder jede Menge brandneue Comic-Geschichten für uns bereit. Wie immer gibt uns StarWars.com jeweils einen kleinen Einblick in vier kommende Hefte.

Beginnen wir mit The High Republic #10, welches am 20.10. erscheint und den Untertitel The Shadow of the Nihil, Part 2 trägt. Verantwortlicher Autor ist hier weiterhin Cavan Scott, allerdings erleben wir erneut einen Zeichnerwechsel. Dieses Heft wurde von Georges Jeanty illustriert. Tuschezeichnungen lieferten Karl Story und Victor Olazaba, während Carlos Lopez die Zeichnungen kolorierte. Die Handlung des Heftes klingt vielversprechend: Um ihre Loyalität gegenüber den Nihil zu beweisen, muss Keeve Trennis etwas sehr un-Jedi-haftes tun: einen Gefangenen und ehemaligen Verbündeten töten.

Auch das Crossover War of the Bounty Hunters feuert kurz vor Schluss nochmals aus allen Kanonen: Nun mischt sich sogar der Imperator selbst in die Angelegenheit mit ein! Das am 20.10. erscheinende Heft unter den Titel Just Rewards ist die letzte dieses Handlungsbogens in der Darth Vader-Reihe. Die Geschichte von Greg Pak wurde von Raffaele Ienco (Zeichnungen) und Alex Sinclair (Farben) bebildert.

Am 27.10. geht es dann weiter mit War of the Bounty Hunters und IG-88 bekommt seinen eigenen One-Shot. Nachdem der Jägerdroide durch die mechanischen Hände von Darth Vader eine tödliche Niederlage erlitten hat, taucht ein mysteriöser Fremder auf, um ihn wieder in Betrieb zu nehmen. Autor Rodney Barnes arbeitete für diesen letzten von insgesamt vier One-Shots des Projekts mit Guiu Vilanova (Zeichnungen) und Antonio Fabela (Farben) zusammen.

Zu guter Letzt wollen wir euch natürlich auch den Einblick in IDWs Gruselgeschichte Ghosts of Vader’s Castle verwehren, deren fünftes und letztes Heft am 20.10. in den Handel kommt. Lina, Jaxxon, Hudd und Skritt treten im großen Finale die Tür zu Vaders Festung Mustafar ein, um Milo zu retten, aber sie stoßen auf dem Weg auf etwas ziemlich Unmenschliches. Das Heft ist wieder eine Zusammenarbeit von Autor Cavan Scott und Zeichner Francesco Francavilla.

Logo zu Star Wars: Die Hohe Republik

Star Wars: Die Hohe Republik ist ein mehrjähriges Buch- und Comicprogramm, das 200 Jahre vor den Filmen spielt und die Jedi in ihrer Blütezeit zeigt. Weitere Infos, News, Podcasts und Rezensionen gibt es in unserem Portal und in der Datenbank.

Schreibe einen Kommentar