Project Luminous wird am 24. Februar enthüllt [UPDATE]

Update vom 30.01.2020 um 20:42

Wie Clayton Sandell, der seit Anthony Breznicans Weggang von EW häufiger im Namen Lucasfilms spricht, nun klarstellte, werden am 24. Februar die Geschichten, Charaktere, Erscheinungsdaten und – Sandell zufolge am wichtigsten – die Ära von Project Luminous enthüllt. Wir stellen uns dann mal auf die „High Republic“ ein…

Sandell betonte außerdem, dass es keine Filme, Fernsehserien oder Videospiele zu Project Luminous geben wird. Wenn mir die persönliche Anmerkung erlaubt sei: Ich freue mich darüber sehr, denn das bedeutet, dass die Verlagswelt sich nicht wieder in den Schatten „größerer“ Projekte anderer Medien stellen muss, sondern freie Hand für eine neue Geschichte hat.

Originalmeldung vom 29.01.2020 um 6:22

Lucasfilm hat einige amerikanische Journalisten zu einem Event am 24. Februar eingeladen, bei dem es Informationen zum geheimnisvollen Project Luminous geben soll. Dies teilte unter anderem ABC-Reporter Clayton Sandell über Twitter mit. Ein bisschen müssen wir uns also noch gedulden… aber immerhin haben wir jetzt ein Datum! Natürlich gab es kürzlich auch bereits Gerüchte, was sich dahinter verbergen könnte, die vom heutigen Marvel-Comic Star Wars #2 bestimmt weiteres Feuer bekommen…

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen